tattoos? eins das nicht ewig haellt oder doch?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

es gibt keine 3-monats-tattoos, die dann restlos verschwinden - sowas ist völliger quatsch!! wenn es gestochen wird, dann bleibt es auch und wenn dir jemand was anderes erzählt, dann lügt er!

bei den nonpermanenttattoos soll NUR in die oberste hautschicht gestochen werden - da sich die obere hautschicht alle 30 tagen erneuert, sollte das tattoo dann wieder verschwinden . so die theorie! und leider bleibt es bei der theorie! zum einen wäre das dann für nur 1 monat und nicht für 3 monate - und zum anderen ist es unmöglich für einen tätowierer nur die oberste hautschicht zu erwischen!

das bedeutet auch, dass das tattoo nur an einigen stellen verschwindet und an anderen stellen dauerhaft - lebenslang - hält!! es gibt zwar einige tattoohautstiftfarben die länger halten - länger als einen tag, aber das wars dann auch - und nach tattoo sieht das auch nicht aus!!

Von diesen semi permanenten Tattoos habe ich auch schon gehört und ein Tattoowierer in meiner Nähe bietet diese sogar an, allerdings traue ich dem Braten nicht. Wenn man sich ein Tat stechen lässt und die Tinte somit in die Haut gelangt, bleibt sie dort auch, meiner Meinung nach. Tats verblassen lediglich nach einiger Zeit, verschwinden aber nie ganz.

Eine Alternative wäre Henna. Oder eventuell noch ein 'Tattoo Marker', allerdings weiß ich bei Letzteren nicht, wie gut und wie lange sie tatsächlich halten, da müsstest du mal Google zu Rate ziehen.

Cheers. ~

Lass dich einfach von deiner Freundin beraten -warte ab und wenns wirklich wieder weggeht dann ist das Doch eine gute Alternative !?

und wenn es nicht wirklich weggeht?

0
@KayTV1000

Dann weißt du, dass deine Freundin (und wohl auch noch jede Menge anderer Kunden, die kein permanentes Tattoo) wollten, angelogen und aus Profitgier abgezockt wurden. Was das für deine Entscheidung, dich von demjenigen tätowieren zu lassen, bedeutet, das weißt nur du.

Ach ja - ein seriöser Tätowierer macht so eine Abzocke nicht, weil er es gar nicht nötig hat.

0

Ich empfehle dir ein 3 Monate tatoo, danach kannst Du es dir ja noch mal überlegen. Ich kenne jemand der auch so eins hatte

Oje die Arme...

Das Teil wird nicht wieder weg gehen, sondern nur teilweise und dann ganz fleckig werden. Sie kann sich ja schonmal überlegen, ob sie lieber lasern lässt oder ein neues, diesmal echtes Tattoo drüber haben will.

Erkundige dich mal nach Henna Tattoos. Soweit ich weiß sollten die einige Wochen halten.

henna haellt gerade mal1-2 wochen und gibts gerade mal in so einem haesslichen braun :/

0

Henna tattoos sind extremste ungesund, dann lieber ein normales

Was möchtest Du wissen?