Tattoos an sichtbaren stellen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du einen Tättowierer findest der dich unter 16 tättowiert und deine Eltern einverstanden sind, steht einem Tattoo an einer sichtbaren Stelle was das angeht nichts im Wege. Mach dir aber am besten Gedanken darüber, ob das mit deiner beruflichen Laufbahn vereinbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf den Tätowierer drauf an - Stelle und Motiv, und manchmal reicht nicht die schriftliche Einverständnis, sondern beide Eltern müssen anwesend sein.

Tätowieren ist Körperverletzung auf Verlangen, und da sichern die sich ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht schon, allerdings nicht bei einem seriösen Tätowierer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Eltern mitkommen und einverstanden sind ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ,

also als erstes darfst du ohne die Erlaubnis deiner Eltern überhaupt kein Tattoo mit 16 Jahren stechen lassen. Wenn deine Eltern dir ihr Einverständnis geben, darfst du theoretisch das Tattoo dahin machen , wo du das möchtest. Ich würde dir aber nicht unbedingt empfehlen , es an Stellen zu machen , wo man es direkt sieht, da es einige Arbeitgeber gibt , die das nicht für gut heißen und das je nachdem , in welcher Branche du arbeiten willst , Probleme bei der Jobfindung geben kann. Man sollte schauen , dass man trotz Tattoos noch einen seriösen Eindruck hinterlässt. Mach dir darüber mal Gedanken, du bist noch jung und ein Tattoo läuft dir nicht weg. Im Gegenteil jenachdem was du tattowierst , kann es sein das es dir in ein paar Jahren nicht mehr gefällt, aber dann bekommst du es nicht mehr weg. Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn deine Eltern es erlauben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Erlaubnis der Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?