Tattoofarbe "Sailor Jerry Magic Black" vegan/ohne tierische Inhaltsstoffe?

2 Antworten

Ist vielleicht schon etwas länger her, aber vielleicht interessiert es ja noch jemanden (wie mich ;)). Die Tattoofarbe "magic black" von Sailor Jerry enthält vorwiegend unbedenkliche synthetische Inhaltsstoffe. Allerdings enthält sie auch SCHELLACK. Schellack ist eine "harzartigen Ausscheidungen der weiblichen Gummilackschildläuse (Kerria lacca). (...) Durch Zerkleinern, Trocknen, Ausschmelzen und Reinigen wird Schellack direkt von den Ästen und Zweigen der Bäume gewonnen, auf denen die Lackschildlaus lebt. Für ein Kilogramm des Lacks ist das Sekret von etwa 300.000 Lackschildläusen nötig." Somit ist Sailor Jerrys Tattootinte leider NICHT VEGAN.

LG Laura

(Quelle: https://www.codecheck.info/inhaltsstoff/Schellack)

"Die Sailor Jerry Tätowierfarbe wird exklusiv von Deep Colours! nach der original Sailor Jerry Collins Rezeptur hergestellt. Aufgrund neuerer Kenntnisse in der Technik und Analyse werden nur moderne toxikologisch unbedenkliche Pigmente verarbeitet. Klassische Tätowierfarben werden aus Wasser, Alkohol und Glycerin hergestellt. Die Sailor Jerry Farben die von uns vertrieben werden enthalten darüber hinaus noch Rosenwasser. Sie gehören zu den am einfachsten zu verarbeitenden traditionellen Tätowierfarben die eine hohe Deckkraft besitzen und sehr stabil in der Haut sind." Das habe gefunden bezüglich der Inhaltsstoffe.

Na super. Rosenwasser ist schon auf der Haut schädlich, möchtest du das in der Haut haben?

0

Was möchtest Du wissen?