Tattoo und Haut?

...komplette Frage anzeigen Das Bild ist vom Tattoo kurz nachdem es gestochen wurde. - (Gesundheit, Haut, Pflege)

1 Antwort

Vollkommen normal. Und die Folie brauchst du nicht ständig drum haben. An der Luft heilt ein Tattoo am besten, in der Folie schwitzt die Haut nur. Das mag ganz am Anfang hilfreich sein aber sollte nicht zulange genutzt werden.
Die Haut (Schorf) fällt zwischendurch einfach ab, das muss so sein, damit diese sich erneuern kann. Danach kommt, wie ich sie immer nenne, die Fischhaut. Die glänzt ein wenig, gehört aber auch so.
Einfach immer schön eincremen, möglichst wenig Parfüme (Shampoo, Duschgel) daran lassen und es normal abheilen lassen. 4-6 Wochen dauerts normalerweise, je nach Hauttyp.

Was möchtest Du wissen?