Tattoo stechen lassen, wo?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also deine Narben kannst du damit gut verstecken. Was ich z.B. auch schön finde ist ein Traumfänger auf der Wirbelsäule dabei solltest du allerdings darauf achten das der Traumfänger zu der Anatomie deiner Wirbelsäule passt, sonst sieht das nicht so schön aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dafür 3 Stellen wählen:
1 Oberschenkel, aber die Außenseite (also unter der Hüfte)

2 Rippenbereich

3 Oberarminnenseite

Da kommt das Tattoo am besten zur Geltung und passt auch richtig gut hin. Woanders wäre das jetzt für mich nicht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass sollte jeder für sich entscheidung und sich nicht hier meinungen von wildfremen einholen. wenn du dir nicht zu 100 prozent sicher bist wo dann machs nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den rechten Unterarm für ein großes Tattoo frei. An dem Oberarm oder auf der Brust wird es besser aussehen denke ich. Entscheiden musst du es jedoch! Eventuell wirst du dieses Tattoo mit einem anderen später verbinden lassen .... ;) überleg es dir ganz genau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass das deine Entscheidung ist das du wissen musst was dir gefällt das du wissen musst ob sichtbare Tattoos mit deiner Jobwahl zu vereinbaren sind usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?