Tattoo stechen lassen von justin bieber als 18 jähriger junge?!

...komplette Frage anzeigen

28 Antworten

Nein mach es nciht, weil es für immer bleibt und eine spätere entfernung durch Laser falls dir das tattoo dann nicht mehr gefällt sehr viel teurer und sehr viel Schmerzhafter ist und du es dann bereuen wirst dass du es dir hast stechen lassen. Außerdem wird es sehr schmerzhaft schon beim stechen und musst da schon einige stunden sitzen (hab selber ein tattoo)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tattoos sind immer sichtbar - wenn deine Freunde davon abraten, würde ich es lieber lassen. Vielleicht (bzw. höchstwahrscheinlich) bereust du es später. Du kannst es später zwar wieder entfernen lassen, aber nicht ohne Schmerzen und nicht vollständig. Mach dir ein Abziehtattoo und "teste", wie es wirkt. Nach einem Monat solltest du wissen, ob du es wirklich willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir nichts stechen lassen, was keine Bedeutung für mich selber hat. Irgendwann wirst du es vielleicht bereuen. Ich will mir auch bald "Believe" stechen lassen, aber nicht wegen Justin, sondern weil es eine eigene große Bedeutung für mich hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mutig und taper von dir aber selbst ich als beliber wurde ich es nicht machen weil....1. Ist ein tattoo so schon teuer und dan wen justin das macht sicher 3fach so teuer also also icj wurde es wegen den Preis nicht machen aber ansonsten schon♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solche Tattoos von Popstars bereut man immer früher später!! wenn du dir ein Tattoo machen willlst, dann von etwas was schon seehr lange eine Bedeutung hat und nichts wo du aus ner Laune heraus gesagt, dass du ein justin b. tatto willst. EIN TATTOO BLEIBT EIN LEBEN LANG SOWAS MUSS BEDACHT WERDEN, egal ob privat oder im Berufsleben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würds nicht machen, dein geschmack ändert sich vll noch und dann hast du ein tatoo von einem star den du nichtmehr so gern magst. wenn dann würd ichs lieber "verstecken" also klein in ein größeres tatoo einbringen, da sieht mans nicht so offensichtlich und es sieht meiner meinung nach auch besser aus. zum anderen wirst du damit bei den meisten leuten nur spott ernten was auf die dauer auch nicht so toll ist, also ich würds nicht machen aber es ist deine sache, aber denk dran einmal tatoo immer tatoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur weil man ein sänger mag, muss man sich kein tattoo von dem stechen lassen. dann wäre ja mein ganzer körper voller tattoos. heb dir das für etwas besonderes auf, wenns denn sein muss. und ja, es kommt wirklich komisch. obwohl ich nicht verstehe, wass die gegen den haben. am anfang war der voll der bubi aber jetzt macht der ganz gute musik finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du verrückt?

das bleibt dein leben lang

nach 10 jahre wirst du das bestimmt bereuen oder sogar früher

wenn du ein tattoo haben wilst dann mach ein vernunftigen was dir auch nach 20 jahren gefahhlen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich würde die davon abraten.

  1. Wird man als männlicher Justin Bieber Fan gleich als schwul abgestempelt.

  2. Bleibt das Tatoo für immer und wenn du dann plötzlich Justin Bieber nicht mehr magst hast du Pech.

Aber wenn du das wirklich möchtest und Justin Bieber so sehr vergötterst dann würde ich mir das Tatoo nicht alzu goß an eine Stelle stechen, die mann nicht sieht.

Letztendlich ist es deine Entscheidung. Ich selber bin auch Belieber, aber ein Poster reicht mir vollkommen.

LG ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht!! Wenn du in 2 Jahren immernoch auf ihn stehst und er überhaupt noch im Musikgeschäft ist kannst es machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal ehrlich stech dir keine tattos von stars wenn du ihn in 2 jahren nicht mehr magst bereust du es dein leben lang.du bist 18 und somit ist es deine entscheigung und justin bieber ist so ne sache......sagen wir mal er wird gehasst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich schätze mal dass man in 2 jahren nichts mehr von justin bieber hören wird ^^ ich würde mir auf keinen fall ein tatoo von einer "modeerscheinung" stechen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht als Schwuchtel durchgehen willst dann lass es bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du total plem plem.
Willst du mit 50 Jahren noch mit nem Justin-Bieber Tattoo rumlaufen.
So ein Tattoo hast du ein Leben lang - oder eine häßliche Narbe.

Überleg dir, ob es dir das Wert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es sein. Du wirst dich ärgern. Wenn mit deiner Freundin mal Schluß sein sollte, wird das andere Mädels abschrecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dr34mf4ct0ry
28.10.2011, 13:37

was lässt dich mutmaßen, dass er ne freundin hat o_Ô ?! der überlegt oder ich ein du-weißt-schon-wen Tattoo machen lassen >.<

0

mach das! Du stehst sicher auch in 30 Jahren noch auf ihn. Du bist sicherlich auch der erste volljährige, der auf ihn steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht!!! Was machst du wenn du 40 bist? Tut mir leid aber das sieht doch voll bescheuert aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn du dich gerne stechen lässt xD (mal sehen ob jemand die andeutung versteht^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja klar kommt das komisch, viele leute sagen ja das justin bieber schwul ist :D .. und vllt findest du ihn in 10 jahren total doof und du bereust es. ich würde es an deiner stelle lassen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo kommts hin? Auf die Fußsohle sicherlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?