Tattoo stechen lassen ohne schmerzen

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also das finde ich jetzt aber mehr als unfair zu schreiben" lass dir kein stechen wenn du nicht bereit bist die schmerzen auszuhalten " das geht ja wohl mal garnicht ! Selbst wenn sie keine 18 ist na und ? Ist das euer Problem aber da kann man mal sehen was es für " nette " Menschen auf der welt gibt .

Als tipp : hohle dir eine salbe aus der Apotheke nimm ruhig eine etwas teurer das lohnt sich habe es selbst bei meinem naken tatoo aufgetragen hat auch geholfen klar hat man noch was gemerkt aber hat 0 weh getan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solarblume
22.10.2014, 17:22

Ja ziemlich traurig, ich frag mich wieso die dann überhaupt ihren Senf dazu geben müssen.

Super, danke! Hat die einen besonderen Namen oder soll ich mich einfach beraten lassen? Ich möchte mein Tattoo gern auf den Rippen haben, ich glaub, da wäre diese Salbe wirklich hilfreich :)

0

Das ist absolut erlaubt und wird in Berlin von einigen Studios sogar in Kooperation mit einem Hypnotiseur angeboten.

Es gibt nun mal Stellen wie Rippen usw. wo es wirklich wirklich unangenehm ist. Die harten Jungs sollens ruhig machen, aber es gibt auf dieser Welt nun mal ganz subjektives schmerzempfinden und deshalb können sich einige nicht ihren Traum vom Tattoo erfüllen!

Vorteile für Dich als Tätowierten: Du empfindest nur einen Druck, bist tiefenentspannt und hast viel weniger Angst vor dem Termin. Selbst der Sound der Maschine lässt Dich durch meine Suggestionen nur noch mehr entspannen. Du stehst nicht mehr unter Daueradrenalin, was Dein Körpergefühl während und nach der Session erheblich steigert. Die Wundheilung verläuft wegen geringerer Blutungen und Anschwellung besser.

Vorteile für den Tätowierer: Er muss weniger Pausen machen und kann sogar schneller fertig sein. Durch niedrigeren Puls, Blutdruck und engere Blutgefäße blutet es weniger beim Stechen, wodurch es einfacher und sauberer zu arbeiteten ist. Der Kunde ist wesentlich entspannter und zuckt nicht mehr, was sich durchaus auch auf den Tätowierer auswirkt. Für die Unterhaltung (Entspannung) während der gesamten Session ist der Hypnotiseur zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solarblume
22.10.2014, 17:20

Danke für deine Antwort, leider komm ich nicht mal eben nach Berlin :/ ich werds wohl so durchstehen müssen :D

0

kam am montag in fernsehen, bei den GEISSENS: die haben den tätowierer wahrscheinlich mit dem heli einfliegen lassen. hat super funktioniert und die hypnose war beeindruckend....3! und hat wahrscheinlich ein vermögen gekostet. was sind wir doch für arme schweine, laufen mit unseren tattoos rum und habe das auch noch ausgehalten!!! aber im ernst bevor du dich da weiter reinsteigerst, vielleicht findest du einen inker der dich ohne farbe mal sticht oder einen strich zieht, damit du zumindest eine ahnung hast was da auf die zukommst. mußt ihm halt das material zahlen. und es ist nicht zu vergleichen mit einer längeren tätowierung!! und wahrscheinlich bist du sehr überrascht wie sich das anfühlt. aber am einfachsten wäre, du fängst mit einer kleinen tätowierung an - und glaube mir das hältst du locker aus.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tattoo ist nun mal ein Tattoo und ist mir mehr oder weniger Schmerzen verbunden! Wenn du das wirklich nicht aushälst, würde ich dir auf jeden Fall abraten und auch jeder seriöse Tätowierer wird dich weg schicken, wenn du eine solche Angst hast..

Hypnose könnte gehen, aber das sind natürlich zusätzliche Kosten für dich und ich weiss auch nicht, ob das überhaupt funktioniert.. Aber du könntest dich ja mal by Hypnotiseur und Tätowierer beraten lassen!

Ausserdem kennen Tätowierer oftmals gute Tipps zum Entspannen (Atemübungen etc.), vielleicht hilft dir ja schon sowas..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du nicht genug Ausstrahlung, damit Du solch einen Quatsch machen musst? Denk mal dran, dass Du auch mal älter wirst und Deine Haut und Deine Figur sich ändern werden! Eine alte Frau mit Falten und nicht mehr so knackiger Figur sieht mit Tattoos wirklich schlimm aus. Schau Dich erst mal in der Sauna oder im Schwimmbad um, die Ansichten sind nicht immer appetitlich! Was meinst Du, wie viele Leute sich im reiferen Alter unter Schmerzen und für viel Geld diese "Verunstaltungen" wieder mit Laser entfernen lassen. Die wahre Schönheit zeigt sich durch Dich selbst und durch Deine Persönlichkeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solarblume
22.10.2014, 17:18

Haut wird auch ohne Tattoo alt!

0

Willst Du den Hypnotiseur mit ins Studio nehmen oder soll er Dich nach der Hypnose dann auch gleich tätowieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solarblume
27.03.2012, 20:54

Steckt da jetzt Ironie mit drin ? Ich weiß jetzt nicht, was genau du willst :D sry ;)

0

Du willst dich allen ernstes hypnotisieren lassen? Jetzt weiß ich wieder, warum Tattoos früher den "harten Jungs" vorbehalten war...

Mal ehrlich: entweder du stehst es durch (und so ein Schmerz, wie du dir da einredest ist es ja nun wirklich nicht) oder du lässt es. Einen Hypno-Typ mit zum Inker nehmen ist an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten, glaub mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solarblume
17.04.2012, 22:34

Sorry, aber bei mir ist das halt so. Habs mir auch nicht ausgesucht.

0

Achje, so dolle tut das nun auch wieder nicht weh....^^

Wer ein Tattoo will, muss auch mit den Nachteilen leben können... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solarblume
27.03.2012, 20:52

Ne, das problem ist, dass ich dann umkippe :D

0

Mal ganz im Ernst wenn du nicht bereit bist das bischen Schmerzen auszuhalten, dann lass dir auch keins machen...

Gibt auch welche zum aufmalen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Solarblume
27.03.2012, 20:53

Ne, ich will ja ein richtiges :D Den namen von meiner Schwester oder etwas ähnliches was mit ihr zu tun hat & ich kipp halt um bei zu starken schmerzen -.- :D

0

Zähne zusammenbeißen und durch.... ist halb so schlimm!!! ich habs auch überlebt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?