Tattoo stechen lassen mit nur einer Zustimmung der Eltern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Eltern leben auch getrennt und es musste auch nur einer von denen auf dem Formular unterschreiben aber es kommt drauf an wer denn nun das sorgerecht für dich hat, hat deine Mutter das sorgerecht dann kannst du es Vergessen aber wenn dein Vater das hat dann kann deine Mutter nichts dagegen machen.

Weil du aber bei deiner Mutter lebst gehe ich davon aus das du es vergessen kannst, du kannst sie natürlich frageb ob es auf einer stelle geht die nicht sichtbar ist wie z.B. auf dem Rücken oder auf der Brust (Richtung Herz weil das auch eine gute Idee für so ein wertvolles Tattoo ist)

Wenn die sorgerechtsfrage nicht geklärt ist dann hat in dem Fall das Elternteil bei dem du Lebst das sagen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Yutomi 21.01.2016, 20:10

Danke für das Sternchen ;3

0

Solang dein Papa ein Erziehungsberechtigter ist darfst du dich auch tätowieren lassen wenn nur er unterschreibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein beide Elternteile müssen zustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fremdgebinde 19.01.2016, 21:50

Wie wäre es,wenn man keinen Kontakt zu einem der beiden Elternteile hat?

0

Das stimmt nicht es geht auch mit einem Elternteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
isabell2009 19.01.2016, 21:55

was denn jetzt? :o

0
kara333 20.01.2016, 00:25

Es geht mit einem. Gehe Donnerstag auch zum tätowierer. Bin 17 und nehme nur meine Mutter mit. Die meinten das geht

0

Was möchtest Du wissen?