Tattoo Silberhaut? Weisse haut?

1 Antwort

Wenn die "alte" Haut schon komplett abgegangen ist, dann wird das die Silberhaut sein. Sei bitte besonders vorsichtig mit ihr. 

Allerdings weiß ich ja nicht wie genau es aussieht, daher lade entweder ein Bild hier hoch oder frage deinen Tattoowierer zur Sicherheit nochmal.Denn es könnte auch sein, dass sich dein Tattoo evtl. entzündet hat. Da hab ich nämlich bei einem Tattoo auch mal eine weisse Stelle bekommen und die war dann halt entzündet.

Kann leider kein foto senden.. aber nach 2h etwa geht diese "silberhaut" wieder weg.. hab dieses tattoo am fuss knöchel, und immer wenn ich hosen anziehe dann fusselt es mit der zeit auf meinem tattoo, eincremen während der arbeitszeit geht schlecht da ich 9h arbeite und ich lange hosen anziehen muss! Nur ist die frage sollte ich vlt eine folie über mein tattoo rauf legen und dann meine hose?

0
@Nikex33

dann ist das einfach nur aufgeweicht vom duschen, wenn das nach 2 Stunden wieder weggeht. Da du es schon eine Woche hast würde ich keine Folie mehr drum machen, das Tattoo muss atmen, ich hab meist nur die ersten 2 Tage nach dem Stechen eine Folie zum schlafen drauf und dann so viel Luft wie es nur geht. Die Fussel machen nach einer Woche da auch nichts mehr aus, keine Sorge, weil die "Wunde" ist ja quasi schon wieder verschlossen. Es sollte nur nichts daran scheuern.

0

Was möchtest Du wissen?