Tattoo selber stechen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wenn schon - was ich aus untenstehenden Gründen ablehne - dann nur von einem erfahrenen Profi !

Tattoo - RISIKO Für die Gesundheit !

Beim Tätowieren und Aufbringen von Permanent Make-up werden Farbpigmente mit Hilfe von Nadelstichen in die mittlere Hautschicht (Dermis) eingebracht. Von dort können sie auch in tiefere Hautschichten gelangen, von wo sie über die Blutbahn im Körper verteilt und umgewandelt werden können.

Risiko Allergie : Schwere allergische Hautreaktionen sowie Entzündungen sind nach Mitteilungen der deutschen Hautärzte die häufigsten unerwünschten Folgen einer Tätowierung.

Allergische Reaktionen werden in den meisten Fällen auf den Stoff para-Phenylendiamin (PPD) zurückgeführt. Er wird in Henna zum Abdunkeln verwendet und gelangt folglich beim Anfertigen schwarzer Henna-Tattoos auf oder in die Haut.

PPD kann folgenschwere Dermatosen auslösen. Personen, die einmal gegenüber PPD sensibilisiert sind, können lebenslänglich allergische Reaktionen gegen den Stoff oder gegen Farben mit ähnlicher chemischer Struktur zeigen.

Metallhaltige Bestandteile der Farbmischungen können ebenfalls Allergien auslösen.

Weitere Gefahrenquellen sind Verunreinigungen in den Farbmischungen sowie bestimmte Azo-Farbstoffe, die in krebserzeugende aromatische Amine gespalten werden können.

Derartige Azo-Farbstoffe stellen auch bei der Entfernung von Tätowierungen mittels der Lasertechnik eine Gefahr dar.

Sie können möglicherweise durch Laserstrahlen in krebserzeugende Amine gespalten werden, die dann über die Blutbahn im ganzen Körper verteilt werden.

Weitere mögliche Folgen einer Tattoo-Entfernung sind Narben, Pigmentstörungen der Haut und Entzündungen .

http://www.gesundheit.de/krankheiten/haut-und-haare/kosmetik-und-koerperschmuck/..

hi erstmal :D also wies geht. du nimmst ein faden und bindest fest eine nadel an einen bleistift zb. der vordere teil der nadel is vorne am stift. den faden bindest du um die nadel sodass nur 1-2mm spitze vorne ohne faden sind. dann in tinte/ tusche tunken und ab in die haut :D viel spass, bitte desinfizieren und die nadel vorher sterilisieren!! :)

Das solltest du lieber lassen ! Investiere lieber ein paar Euro - du musst das schließlich den Rest deines Lebens am Körper tragen ;)

Schwarze Pelilkantusche oder richtige Tattoofarbe ist das einzige was sich eignet. Keinesfalls Kugelschreibertinte oder so!! Hab mir zwar auch schon drei selber gestochen, aber ich sag jetzt lieber vorsichtshalber mal lass es beim Tätowierer machen, weil ein Risiko besteht natürlich immer ;-) LG

Lass das lieber das geht sicher ganz schnell ins auge du weist ja auch nicht was in den Farben drin ist

Da Du vom tatoowieren Null Ahnung haben werden wirst, ist das Risiko von Folgeschäden sehr wahrscheinlich und entsprechend hoch.
Wenn Du aber Gesundheit (die gibts nicht ebay) Wert legst und keine Verletzungen oder Folgekrankheiten bekommen willst, vergiss dein do it yourself ganz schnell

sieht doch total dämlich aus ! du scheinst dir doch dessen bewust zu sein,was passieren kann,also lass es besser

Blutvergiftung mit einem hässichem großem Farb-irrgendwas auf der Haut...damit schaffst es vllt. in die bildzeitung

Also ich bin Tattoowierer und hab mir auch schon einige Tattos selber gestochen AAAber mit professinellem Werkzeug und sauberen, keimfreien Nadeln und Farben. Erkläre mir kurz warum du das selber machen willst und vor allem ( nicht falsch verstehen an welcher Körperstelle)

sharon1 15.03.2012, 21:54

Ich bin noch nciht 18 deswegen selber will nicht mehr warten ! (Hand)

0
Lynden 15.03.2012, 22:12
@sharon1

Also gut ich sag dir ganz offen was ich davon halte und warum. Seit 15 Jahren tattoowiere ich die verücktesten Leute aber es gibt eine regel und die habe ich nie gebrochen. Ich habe noch nie eine Hand, eine Hals, ein Gesicht oder Kopf tattowiert. Warum ? Du weißt heute nicht wie dein Leben verlaufen wird und du weißt heute nicht wen du treffen wirst und ich garantiere dir ohne das ich dich kenne du wirst es bereuen dein hand tattoowiert zu haben. Ich bin auch tattoowiert aber ich kann wenn ich will morgen bei der Bank anfangen zu arbeiten und keine sieht was aber wehe wenn ich meine Klamotten ausziehe... So also überlege dir genau was du tust ich treffe viele Leute die nicht mehr warten wollen. Ein Tattoo sollte was aussagen und eine Bedeutung haben fdir selber etwas geben aber auf keinen Fall sollte es einfach so geschehen nur weil es vielleicht cool ist glaub mir es ist nicht cool wenn ein Tattoo Scheiße ich und das wird es sein wenn du keine Übung hast. Eine Hand zu tattoowieren ist nur was für Profis die Haut ist sehr dünn. Ich mache viele Cover und sehe viel Schei.. Tattoos glaub mir. Spar ein wenig Geld und lass dir von einem Profi was schönes mit einer Bedeutung für dich machen

1
sharon1 16.03.2012, 12:51
@Lynden

Kein Mensch macht einer 15 Jährigen n Tattoo : /
Sollte ja auch nur ein kleines zeichen sein (auch mit bedeutung) aber gut du hast ahnung und weißt von was du sprichst :/

0

Die Blutvergiftung ist sehr hoch! Also rufe gleich 112 an

Mach das nicht! Geh zu einem professionellen Studio, wenn du das versaust hast du neben der Vergiftung dein Leben lang ein hässliches Tattoo!

Lass es bleiben oder lass einen Fachmann ran... selbstgestochene Tattoos sind NIE schön, sondern sehen einfach dilettantisch und hässlich aus. Oder willst du eines Marke "Knasttattoo"? Und nein, das ist nicht cool...

Du bist grad mal 15, hast null Ahnung davon und willst zudem noch die Hand tättowieren..!!

Sorry aber du hast wohl echt einen an der Klatsche...

Lass stecken, blutet schrecklich (nach Mamas Erfahrungen).

Was möchtest Du wissen?