Tattoo risiken und kosten

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schau mal die älteren Fragen durch, allein in den letzen 6 Monaten hat es ca. 4 Fragen wegen genau diesem Tattoo gegeben...

Hast du schon eine Ausbildung abgeschlossen und stehst mit beiden Beinen fest in der Berufswelt? Wenn nicht, wäre ein sichtbares Tattoo alles andere als schlau. Du weisst nie, wie dein zukünftiger Arbeitgeber drauf reagieren wird, egal welchen Beruf du ausüben willst..

Was verbindest denn du persönlich damit? Willst du wirklich mit einem Standard-Tattoo rumlaufen, welches auch hunderte von anderen Mädels tragen? Jetzt findest du das vielleicht noch süss, aber in ein paar Jahren merkst du, dass es einfach doof ist, wenn man irgendwas aussucht, was weder individuell noch kreativ ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt verschiedene Risiken.. Aber wie bei fast allem anderen halt auch :D Man kann halt Infektionen bekommen wenn es keine Saubere Umgebung ist oder so, (unternaderem auch HIV wenn es keine frische Nadel ist oder so... kommt aber eher selten vor glaub..) Außerdem kann man auf die Farbe oder Tinte allergisch reagieren bzw. die nicht vertragen... Und es kann sich allgemein infizieren... Oder so... :D Aber hier stehen auch ein paar Risiken und es ist allgemein besser erklärt als von mir ;) http://www.body-art-tattoos.de/tattoo-risiken.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

preis kommt mega auf den tattoladen an . ich hab zum Beispiel für n großen Schriftzug 80 euro bezahlt und meine sis für einen kleinen 120

preis ist nicht gleich Qualität

informiere dich gut über den tattoladen wo dus vor hast ;)

denke das du mit 80 euro auch auskommst .

Risiken ? Nur beim Job finden ;) zb Polizei,Lehramt,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lamborghini0098
03.02.2017, 20:20

Desto größere Schriftzug desto günstiger weil des dann leichter zu tätowieren ist aber bei kleinen muss man langsam vor gehen

0

....und wie immer kann man auch hier sagen: Die Preise sind pauschal nicht zu beantworten da jeder Tätowierer einen anderen "Stundenlohn" hat. Das können 50Euro sein bei Billigtätowierern. In den meisten Studios liegt es bei 100-150Euro. Das musst du wissen welche Qualität du auf der Haut tragen möchtest. Die Risiken lassen sich innerhalb von ein paar Sekunden bei Google finden. Wenn du schon ein Tattoo haben willst solltest du dich schon vorab selbst informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu den kosten schätze ich mal zwischen 50-100€. Kommt halt darauf an in was für ein Laden ob die bekannt sind oder eher nicht.

http://www.body-art-tattoos.de/tattoo-risiken.php

Auf der Seite gehen die auf die Risiken ein, einfach mal durchlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Risiko: Du hast es ein Leben lang.

Und wenn du später an einen spießigen Chef gelangst, kann es sein das du immer lange Hemden tragen musst, damit man es nicht sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

risiken : *Infektionskrankheiten ( wie bei jedem tattoo)

Auswirkungen: * Könnte negativ im Job ankommen

Preis: * musst dich bei verschieden informieren, jeder ist preislich anders Anfänger z.B. die durchaus stechen können, nehmen ganz wenig geld und der chef schaut drüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kosten bei uns Hamburg ~ 150€ .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde dir der Tätowierer erklären. Kosten ca 80€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?