Tattoo-Pflege, welche Produkte bevorzugt ihr?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo pantalen, Tattoo Pflege mit Vaseline ist wohl das einfachsten Pflegemittel. Sie enthält keinerlei Pflegestoffe, sondern hält die Wunde nur mit ihrem Fettgehalt geschmeidig.

Dann eventuell Kosmetisches Melkfett oder Tattoo Pflege mit Bepanthen.

Tattoo Pflege mit H2Ocean ist ein recht neues Mittel auf dem Markt. Im Gegensatz zu fetthaltigen Cremes lässt es der Haut mehr Möglichkeiten zum Atmen. Wobei Atmen der falsche Ausdruck ist..es geht um die physiologischen Hautatmung und den Temperaturaustausch, der bei fettigen Cremes erschwert wird. H2Ocean enthält Meersalz, Xylitol und Lysozym ...Die beiden letztgenannten Inhaltsstoffe sind nützlich gegen Bakterien, ohne jedoch die Wundflora anzugreifen.

Seht interessante Website: http://tattoo-pflege.de/tattoopflege.html

LG elenore

Erstmal danke fuer die ausfuehrliche Antwort und den link, da werde ich mich gleich mal durch stoebern... :)

Also, wie gesagt, zu Vaseline und Melkfett weiss ich, dass man die eher nicht benutzen sollte, weil die die Tendenz haben, zu viel nachzufetten und somit die Poren zu verstopfen. Und das verstaerkt halt die Infektionsgefahr. Allerdings haben mir viele Inker schon gesagt, dass jemand der genug Erfahrung hat, ein Tattoo auch ohne weiteres mit Vaseline etc. abheilen kann. Fuer den Durchschnitts-Buerger ist dann die Bepanthen aber trotzdem besser...

Ja, diese H2Ocean hab ich auch schon entdeckt. Das kommt allerdings dann schon deutlich teurer als die normale Bepanthen oder sowas in der Art wie Tattoo Goo...

Vielen Dank trotzdem nochmal fuer die Muehe!!!

0
@pantalen

Danke dir auch fürs Sternchen, habe mich super gefreut!

0

Danke dir auch fürs Sternchen, habe mich super gefreut!Doppelt hält besser!!!!!!

0

also ich habe beides genommen und ich seh da keinen unterschied zu meinen inks mit vaseline oder bepanthen...meine Erfahrung: das zeugs ist einfach nur teuer!

thanks!!!!

0

Also ich hab bisher für jedes Tattoo ganz normale Vaseline benutzt.Es gibt auch verschiedene Produkte die man direkt beim Tattoostudio kaufen kann, allerdings sind die nicht gerade günstig.

Rede doch einfach mit deinem Tätowierer und hör dir an was er dazu zu sagen hat, dann kannst es immernoch damit probieren.

Vaseline soll doch eigentlich nicht so gut sein, weil das eher fettet und somit die Poren verstopft, sprich es sich leichter entzuenden kann. Hab allerdings schon oefter gelesen, dass viele mit Vaseline abgeheilt haben...

Ich wollte halt nur mal hoeren, ob jemand schonmal so ein "Spezial-Produkt" benutzt hat und ob es sich rentiert... Wuerde mir dann welches aus Amerika mitbringen lassen, da sind die naemlich doch ganz guenstig... ;)

Danke trotzdem!!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?