tattoo pflege am nacken?

2 Antworten

Nicht zu dick eincremen aber auch nicht zu wenig, ein tattoo ist eine Wunde und da muss auch etwas Luft dran kommen. wenn du lange Haare hast ist es evtl. angnehmer deine Haare in den ersten tagen hochzustecken.

viel spaß mit deinem tattoo :)

Also auf KEINEN Fall kratzen, selbst wenn es juckt. Das so genannte "Schorf" löst sich nach einer Zeit selbst ab. Bei meinem Tattoo (am linken Knöchel) hat es gejuckt wie sonst was, und das war für mich die Hölle. Ich musste es jeden Tag in Frischhaltefolie einwickeln, davor abwaschen und eventuell eincremen.

Hoffe ich konnte helfen.

Mfg

fragen zum tattoo im nacken

hallo ich würd emir gerne ein tattoo stechen lassen. ich habe mich nun dafür entschieden, dass es chinesische schriftzeichen werden sollen, die ich gerne im nacken unter den haaransatz hätte... ich habe nun 2 zur auswahl habe mich aber bis jetzt noch nciht entschieden welches es werden soll... kann mir jemand sagen wiviel soetwas ca kostet? wie findet ihr diese stelle? habt ihr slbst ein m nacken? ist es sehr unangenehm an dieser stelle?

lg

...zur Frage

Tattoo - mit oder ohne Folie?

Hey, gestern habe ich ein großes Tattoo auf mein Oberschenkel gestochen bekommen. Mein Tätowierer meinte ich soll die Fole erst nach 2-3 Tagen abnehmen dann die Wunde waschen. Aber die Folie hat sich heute schon auf Arbeit gelöst und heute habe ich sie dann gewaschen und eingecremt. Es trocknet ein bisschen schnell. Sollte ich trotzdem jetzt zu Hause keine Folie benutzen oder doch? Und wie sieht es beim schlafen aus? ich hab auch Angst dass durch die Folie und Schweiß mehr Farbe rauskommt als es soll. Aber mein Tätowierer meinte dass nur die überschüssige Farbe rauskommt und dass ich mir keine Sorgen machen soll. Was meint ihr?

...zur Frage

Tattoo mit 17, wie verhält sich das mit den Wachsen?

Es soll ein kleines tatt werden. Am unteren Handgelenk, hintere Schulter, auf der Brust ODER im Nacken.

Es ist 1 überlegtes tatt, mit einer message, mit der ich mich durch persönliche Erfahrungen wohl ein Leben lang verbinden kann. Also motzt bitte woanders rum :)

...zur Frage

Tattoo an den Rippen, Erfahrungen?

Hey :)

Ich lasse mir bald ein Tattoo auf die Rippen tätowieren und hab da mal ein paar Fragen....

  1. wie war euer Schmerzempfinden?
  2. wie ist es mit dem BH tragen danach? Oder allgemein was sollte ich danach erstmal nicht tragen? Manche sagen man sollte erst mal keinen BH tragen wegen der Reibung und dem schwitzen, die anderen wieder rum sagen das es egal ist.....
  3. wie pflegt man es danach am besten, zwecks eincremen und "abdecken"? (ich weiß wird mir vom Tätowierer auch nochmal gesagt)
  4. Was ziehe ich am besten zum tätowieren an?

Das waren jetzt die Fragen die mich brennend interessieren :)

PS: es ist ein etwas größeres Tattoo, also kein kleines Herz oder so :D

Danke schon mal :)

...zur Frage

Frage bezüglich meines Tattos?

Letzte Woche Dienstag wurde mir mein erstes Tattoo gestochen und der Tätowierer hat danach diese durchsichtigen klebe Pflaster drauf gemacht die atmungsaktiv sind aber keine Nässe und sowas rein lassen.... Dieses Pflaster sollte ich bis Sonntag das heißt 5 Tage lang drauf lassen... Nun ich habe es Sonntag abgemacht und abgewaschen und mit ph neutraler seife sauber gemacht und danach mit Toilettenpapier bzw. Mit Küchenpapier abgetupft und danach eingecremt....nun es sind jetzt zwei Tage vergangen und ich habe gestern früh mein tattoo abgewaschen und es wieder eingecremt und das habe ich abends dann wiederholt und heute das selbe Prozedere wieder... Jetzt ist es so das mein tattoo echt sau trocken ist und es rissig oder eher es fallen paar hautreste ab und an manchen Stellen geht die trockene Haut auf das sind aber ganz ganz kleine Punkte die aufgehen.... Ist das normal? Ich bedanke mich schon mal für die Antworten!

...zur Frage

Tattoo im Nacken - gefählich?

Ich möchte mir ein Tattoo im Nacken stechen lassen, direkt unter dem Haaransatz. Vor den Schmerzen habe ich eigentlich keine Angst, weil ich schon mehrere Tattoos habe. Nur: Ist das im Nacken gefährlich wegen der Halswirbelsäule?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?