Tattoo perfekt verheilt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob es gut oder schlecht ist, sieht man meist erst, wenn die Silberhaut weg ist, da man dann erst sieht wie gut die Haut pigmentiert ist. Deswegen muss man ja manchmal nach 6 Wochen noch mal zum Nachstechen (besonders bei Tattoos mit Farbflächen).

Wichtig ist immer die Haut schön eincremen und geschmeidig halten.
Ich persönlich bin Fan von "Hustle Butter"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war bei mir genau so. Ich hatte auch Angst, dass ich was falsch gemacht habe aber wenn du es immer gepflegt hast, ist alles in Ordnung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?