Tattoo Nachstechen - wann darf ich wieder Sport machen?

3 Antworten

Ja, kannst du. Creme es vorher gut ein, damit es gegen Schweiß und Dreck geschützt ist. Am besten wäre dann noch 2-3 Lagen Mullbinde drüber zu wickeln, dann bist du ganz auf der sicheren Seite.

Ja klar, gerade wenn es nur paar Punkte sind, ist das ja kein Problem, oder was denkst du, was dann passiert? Nach 2 Tagen ist das schon zum Teil verheilt.

Du darfst mit einem frisch gestochenen Tattoo ab sofort Sport machen, genauso wie mit einem Piercing (was jedoch gefährlicher sein könnte).

Ja kannst du

Was möchtest Du wissen?