Tattoo nach 2 Tagen schon verheilt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach 2 Tagen unwahrscheinlich, dass es schon verheilt ist. Das dauert schon um die 1-2 Wochen, kommt aber auch ein wenig auf die Größe des Tattoos an

Der Schorf kommt noch, wirst sehen. Hast also eine gute Wundheilung! Aber verheilt kann es noch nicht sein.

Nach Anraten meines Tattoowierers lass ich die Folie immer über Nacht aufliegen und entferne sie erst am nächsten Morgen. Nach dem Duschen (der Wasserstrahl sollte nicht direkt auf das Tattoo gerichtet werden, creme ich die Stelle ein. Nach zwei Tagen dürfte sich noch nicht viel verändern, danach juckt die Wunde (nicht reiben, sondern kopfen), anschließend bilden sich Hautschuppen. Es dauert einige Zeit, bei mir waren es gut zwei Wochen, bis sich die Stelle "normalisiert".

Was möchtest Du wissen?