Tattoo nach 10 tagen ohne schutz duschen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja kannst du ;) Hab ich auch gemacht hat nichts geschadet falls du auf Nummer sicher sicher gehn willst ruf doch einfach deinen Tattowierer an und frag nach ;)

danke danke danke!! :)

0

Na klar! das Tattoo soll ja auch mal abgeduscht werden. aber nicht zu lange das deine Haut aufweicht und am besten ph-neutrales Duschgel benutzen, danach abtupfen und wieder schön eincremen :)

Normalerweise kannst du viel früher ohne schutz duschen..

danke danke danke!! :)

0

Du solltest eigentlich schon spätestens einen Tag nach dem Stechen wieder richtig duschen, um das Tattoo sauber zu machen ;)

ja habe ich auch gemacht aber eine folie übers tattoo und danach abends und morgens das tattoo mit klarem warmen wasser abgewaschen.

0
@kk28dd

Wann eien Folie übers Tattoo? Also ich kenne es so: du bekommst eine Folie nach dem Stechen, die bleibt ein paar Stunden, danach beim duschen abwaschen und mit Zewa trockentupfen. Und dann auch keine Folie mehr drauf, weil das ein Backterienherd ist und man darunter schwitzt ;)

Nur ein Tipp: Tupfe das Tattoo nie mit Klopapier ab nach dem duschen :D das habe ich einmal gemacht und hab danach die ganzen Fusseln abzupfen dürfen^^

0

Natürlich darfst du duschen. Du musst halt nur darauf achten, dass die Haut nicht aufgeweicht wird.

Ja sicher ! Anschliessend gut abtrocknen und evtl. Dexpanthenol drauf tun !

danke danke danke!! :)

0

Was möchtest Du wissen?