Tattoo mit 15 stechen lassen?

10 Antworten

Hallo DavidAnd,

es haben hier schon einige wichtige Argumente genannt.

Es gibt noch einen weiteren, recht pragmatischen Punkt, der dafür spricht, Dein Vorhaben noch warten zu lassen:

Es gibt unheimlich viele schlechte Tätowierer, die Resultate sehen schrecklich aus und sind nichts, mit dem ich mein restliches Leben herumrennen wollte. Das wäre mir die Eile einfach nicht wert. 

Dir fehlt noch die Erfahrung und der Überblick über dieses weitreichende Thema als dass Du ein gutes von einem schlechten Studio (oder Tätowierer) unterscheiden könntest. 

Die guten Tätowierer lehnen auch mit Einverständnis und unter Beisein der Eltern Tätowierungen bei Minderjährigen kategorisch ab! Das hat seinen Grund, auch wenn Du der Meinung bist, bei Dir ist es anders gelagert (was ich aus der Ferne nicht beurteilen kann, aber hier auch unerheblich ist).

Es bleiben Dir also ohnehin nur dubiose Studios und Du würdest nicht lange Freude an Deinem Tattoo haben. Das ist eine sichere Sache, auch wenn Du das anzweifeln magst.

Ich würde Dir um Deiner Selbst Willen dringend empfehlen, Dich mit dem Thema Tätowierungen zu beschäftigen, Dich über verschiedene Stilrichtungen, dafür geeignete Künstler, Hygienevorschriften, gesundheitliche Aspekte, Tattoo Pflege, Heilmethoden, Studios etc. zu informieren. 

Sieh Dir auf verschiedenen Plattformen Tätowierungen an, lerne gute von schlechten Tattoos zu unterscheiden, welche Künstler kommen für Dein Motivwunsch in Frage (jeder hat sein Spezialgebiet: Lettering, Realistic, Black&Grey, Porträt, Geometric, Aquarell,Old and New School, ...........) Kein Tätowierer der Welt beherrscht jeden Bereich gleichermaßen gut- es sind Künstler mit handwerklichem Anteil.

Die Wahl ist also schonmal nicht einfach und gute Tätowierer haben auch eine Wartelist, so dass Du schnell mal ein Jahr auf Deinen Termin warten musst. Es ist immer ein deutlicher Hinweis, wenn eine Terminvergabe recht zeitnah möglich sein sollte! 

Natürlich kann man immer auch mal Glück haben, das lässt sich aber nur bewerten, wenn man weiß worauf es ankommt und etwas Erfahrungen gesammelt hat!

Zusammengefasst:

Tattoo Studio, das unter 18 tätowiert -> Du kannst mit einer Gurke rechen!

Tätowierer ohne Wartelist -> Du kannst mit einer Gurke rechnen!

Tattoo Studio bei Dir um die Ecke -> mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht die am besten geeignetsten Tätowierer für Deinen speziellen Wunsch (lange Anfahrtszeiten sind nicht selten, wenn man es wirklich ernst nimmt und sich mit dem Thema befasst)

Ich kann Dir Seiten wie Instagram oder Tattooberwertung. de sehr ans Herz legen, um Dich zu informieren und auch passende Künstler für Dich zu finden. Die Zeit ist definitiv gut investiert!

Du schreibst, das Motiv hätte eine besondere Bedeutung für Dich, gerade dann wäre es sehr bedauerlich, Dich Dein restlichen Leben darüber ärgern oder schwerwiegende Korrekturen durchführen lassen zu müssen.

Währenddessen ist es angeraten, Geld zu sparen, denn ordentliche Arbeit hat ihren Preis und je nach Detailreichtum, Anspruch und Größe des Motivs, kann da einiges auf Dich zukommen. Die Stundenlöhne variieren von 100-350€ (auch da gilt wieder, dass man sich bei "Sonderangeboten" die Arbeiten des Tätowierers mit geübtem Auge genau ansehen sollte, um ein Sonderangebot von einem Stümper zu unterscheiden!)

Wenn das Motiv so eine Bedeutung hat wie Du schreibst, dann behandelst Du diesen Wunsch auch mit angemessenen Respekt und tust alles dafür, es nicht zu einem lebenslangen Ärgernis werden zu lassen.

Falls Du noch Fragen hast, beantworte ich sie Dir gerne und hoffe, dass Dich die Antworten hier zum Nachdenken bringen- sie haben alle ihre Berechtigung!

13

P.S.: die Schmerzen lassen sich ebensowenig pauschal angeben. Die sind von Person zu Person unterschiedlich. 

Außerdem hängt es auch von Deinem Motivwunsch ab, Details, Outlines, Schattierungen, Farbe......... 

Dann natürlich auch von der Dauer der Session, je länger es dauert, desto unangenehmer wird es, weil die Haut schon stark gereizt ist. 

Unterarm Innenseite ist z.B. auch etwas anderes als die Außenseite.

Das wirst Du aber alles noch lernen, wenn Du Dich in das Thema etwas einliest. Ich hoffe sehr für Dich, dass Du das beherzigst.

0

Bitte erst ab 18 -.- so oft diese Frage! Deine Haut wächst und verändert sich noch so viel bis du 18 bist.. genauso wie dein Geschmack, deine Einstellung und und und... Egal wie toll du dir es jetzt überlegt hast, es ist nicht mal zur Hälfte genug, glaub mir!

Sorry das ich das so sagen muss, aber im Endeffekt bist du noch ein Kind, höchstens jugendlich, wo ist das genau überlegt? Du wirst als Erwachsener definitiv deine Entscheidungen anders fällen, also bleibt am besten warten!

Ausserdem ist es illegal jemand unter 18 zu tättoowieren, ich finde die Regel mit 16 und Unterschrift der Eltern eh traurig und es gibt genug Künstler die es grundsätzlich ablehnen! ZU RECHT!

Gruß

Basti

17

Danke dir für die ehrlichkeit! Ich hab es mir 2 jahre überlegt und das Tattoo hat verbindung zu meiner Familie die mir über alles heilig ist, deshalb hätte ich kein Problem das im alter mit mir zu tragen^^

0
12
@DavidAnd

Kann ich nachvollziehen, für mich ist meine Familie auch das heiligste und habe sie auch auf meiner Haut verewigt... allerdings erst mit 22 ;) 

Habe selber 16 Tattoos und würde dir daher einfach davon abraten es so früh zu machen... was wenn du fett wirst oder bodybuilder oder oder oder? dann läufst du mit einem hässlichen Tattoo rum, was eigentlich dein Heiligstes repräsentieren soll...

Gruß

basti

1
46

Naja....Geschmack und Einstellung ändern sich teilweise ein Leben lang. Daran würde ich das nicht festmachen, dann könnte man sich nie tattoowieren lassen. Wichtiger ist, dass man sich bei dem Motiv etwas gedacht hat und es nicht allein um das Motiv sondern um die Bedeutung für einen selbst geht. Dann bereut man es auch nicht.

Aber ich stimme dir zu, dass viele zu unüberlegt an die Sache herangehen.

0

Aktuell darfst du das noch nicht machen lassen. Nutze die Zeit, um ein Studio zu finden, welches dir überhaupt minderjährig eines sticht. Die meisten lehnen das nämlich ab.

17

danke

0

Thor's Hammer Tattoo stechen lassen?

Also ich weiss was für eine Bedeutung das Tattoo hat und ich gehöre auch in die Szene in der es passt. Ich bin zurzeit noch 17,5 aber ich habe meine Mum schon gefragt und sie wäre einverstanden. Einen Tätowierer wüsste ich auch aber ich habe Angst das mir das Tattoo irgendwann nicht mehr gefällt. Was meint ihr dazu soll ich es stechen lassen? Ich habe Angst das es nicht so wird wie ich mir es vorstelle. Es soll auf den linken Unterarm.

...zur Frage

unterarm tattoo, männer oder frauen tattoo?

wollte mir nächsten monat n unterarm tattoo stechen lassen. ist so ein unterarm tattoo eher was für männer oder auch was für frauen? lg

...zur Frage

Ideen für ein "Brüderliches" Tattoo?

Also ich spiele schon seit längerem mit dem gedanken, mir ein Tattoo stechen zu lassen. Mein Bruder teilt den selben Gedanken. Wir kamen auf die Idee uns ein Tattoo stechen zu lassen das uns als Brüder verbindet. Wir haben an etwas kleines Gedacht, dass nicht zu Groß sein sollte. Es soll auf den Unterarm. Wir haben evtl. überlegt unsere Geburtsdaten in römischer schrift stechen zu lassen. Habt ihr noch evtl eine Idee?

...zur Frage

Tattoo über Knöchel oder doch lieber Unterarm?

Hey Leute, ich wollte mir ein Tattoo stechen lassen wann genau weis ich noch nicht, ob jetzt bald oder erst in ein paar Jahren aber es steht fest. Ich plane das schon sehr lange und habe mich viel Informiert. Das Motiv soll ein Bonsai Baum werden, also nicht ein gerade kleines Motiv. Ich habe überlegt es mir entweder am Unterschenkel seitlich über meinem Knöchel oder am Unterarm auf der Unterseite Stechen zu lassen. Habt Ihr Erfahrungen damit welche stelle Schmerzhafter ist?

Ich hoffe auf hilfreiche und schnelle Antworten

Danke im vorraus

...zur Frage

Tattoo am rippenbogen stechen lassen sehr schmerzhaft?

Ich war mit einer Freundin beim Tätowierer, sie hat sich ein kleines Tattoo am Arm stechen lassen und fand das schon extrem schmerzhaft. Ich will mir demnächst eins am Rippenbogen stechen lassen und würde gern wissen wie das bei euch war?

...zur Frage

Wie viel kostet ungefähr ein kleines Tattoo am Unterarm :)?

Hallo :) ich will mir demnächst ein kleines Tatto am unterarm stechen lassen aber wisst ihr ungefähr wie viel das kosten würde so 9-10 cm ? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?