Tattoo mit 14 wo?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also deine Mum ist so streng religös, dass sie nicht wissen darf, dass du die Pille nimmst, aber dir ein Tattoo erlaubt?? In den meisten Religionen gelten Tattoos doch auch als Sünde gegen den von höherer Seite entliehenden Körper.

Ganz ehrlich: ein Tätowierer, der dir in deinem Alter etwas sticht, der hat es wirklich nötig, weil er sonst kaum Kunden hat, weil er keine guten Arbeiten abliefert. Noch ist es dir egal, wenn es Murks wird. Aber damit musst du dann noch Jahrzehnte rumlaufen. Die Motive, die man als Jugendliche im Kopf hat sind auch nicht so dass, was man mit Mitte 20 für eine gelungene Wahl hält.

Ich wollte auch immer Tattoos seitlich 12 war. Letztendlich hab ich aber gewartet bis ich Anfang 20 war, mich gründlich informiert, mir supertolle Künstler gesucht, die wirklich was drauf haben und seither schon so einige richtig coole Bilder auf dem Körper, für die ich mich nicht schämen muss

Pandaaaaaaaa 26.07.2016, 02:58

Was juckt dich das jetzt ? Und meine Mutter ist halt so Problem ? Les mal nochmal meine Frage und les dann bitte nochmal deine Antwort :) Wie "manche" Menschen dirket ausrasten und einen auf schlau tun erbärmlich Ich wünschte ich würde diese sag ich mal "anonymen" Leute hier gerne in echt sehen :'D Interssiert es hier jemanden ob du mit 12 Tattoos haben wolltest oder sonst was ?:)

0
Nisistopper 26.07.2016, 17:05
@Pandaaaaaaaa

Da kannst du jetzt auch rumbocken, wie du willst und mit den Fäusten auf den Boden hauen. Deine Trotzhaltung ändert nichts daran, dass du von keinem seriösen Tätowierer in dem Alter ein Tattoo bekommst. Und das kann ich dir auch gerne von Frau zu Frau persönlich vor Ort ins Gesicht sagen.

0
LootHD 25.09.2017, 21:17

Also ehrlich gesagt, nach deiner Antwort an Nisistopper, hast du es absolut verdient dir ein schlechtes Tattoo stechen zu lassen und es dann für den Rest deines Lebens zu bereuen...

0

Jemand, der 14-Jährige sticht, macht sich a) strafbar und ist b) niemand, dessen Tattoo wirklich gut ist.

Vergiss es. In deinem Alter macht dir niemand ein Tattoo. Damit würde sich der Tätowierer nämlich strafbar machen.

NEIN kein Tattoo mit 14 mach das nicht du darfst das auch nicht du musst mindestens 16 sein (mit Erlaubnis deiner Eltern)

Ich kenne zufällig einige professionelle Tätowierer. Und ich kann dir mit einiger Sicherheit sagen, dass kein Profi-Tätowierer eine 14-jährige tätowieren würde. Noch nicht mal, wenn du Mama und Papa mitbringst und den doppelten Preis bezahlst. Es nützt alles nichts, du wirst noch etwas warten müssen..

Pandaaaaaaaa 25.07.2016, 22:08

Ich weiß aber ich kenne eine gute Freundin die sich auch mit 14 oder 15 schwarz tattowieren gelassen hatte und diese tattowierin War eine sehr gute tattowierin nur sie hat jetzt wo anders ein Studio geöffnet und das ist zu weit weg

0
Nisistopper 25.07.2016, 22:17
@Pandaaaaaaaa

Das schließt sich aus. Ich bezweifle etwas, dass du mit deinen 14 Jahren ein Gurke erkennst. Einige Jahre später wirst du wissen, wie ein gutes Tattoo aussehen kann und wenn du dann dein vermeintlich gut gemachtes Bild anguckt heulen.

1
baehrchen2 25.07.2016, 22:20
@Pandaaaaaaaa

Tja, also wenn du mit "gut" komplett verantwortungslos meinst, dann mal los! Aber aus reiner Neugier verrat mir doch bitte mal eines: Wenn du das alles schon weißt, also, dass deine Haut mit deinem Körper noch mitwächst und es somit vorprogrammiert ist, dass dein Tattoo in 2-3 Jahren völlig verzerrt und ruiniert ist, warum bist du denn so scharf auf ein solches Schrott-Tattoo?

1
Pandaaaaaaaa 26.07.2016, 02:52

wisst ihr was ich von euch süßen nicht verstehe ? könnt ihr meine frage nicht lesen? es sollen hier nur Leute drauf antworten die auch wirklich eine Antwort auf meine frage haben und nicht solche wie ihr und schon wie ihr schreibt :'D besser wisser oder so?:)

0

Mit 14 wird dir keiner ein Tattoo stechen. Erst ab 16!

Nein, dass macht normalerweise kein tätowierer

Nirgends insofern du die erlaubnis eines erziehungsberechtigten nicht hast 

Pandaaaaaaaa 25.07.2016, 21:58

habe aber die Erlaubnis meiner Mutter

0
MrCrow667 25.07.2016, 22:03
@Pandaaaaaaaa

Die nützt dir herzlichst wenig. Es ist gesetzlich nun mal verboten, Jugendliche unter 16 Jahren zu tätowieren. 

0
Nisistopper 25.07.2016, 22:20
@MrCrow667

Ist es nicht. Mit Einverständnis ALLER Erziehungsberechtigten kann man sich rein gesetzlich in jedem Alter tätowieren lassen. Es wird nur kein seriöser Inker machen. Die guten stechen so oder so grundsätzlich erst ab 18, und wenn man 10 mal Mutti mitbringt.

1
MrCrow667 25.07.2016, 22:24
@Nisistopper

Ja, richtig. Zum Glück gibt es nur wenig schwarze Schafe in dieser Branche. 

0
Pandaaaaaaaa 25.07.2016, 22:05

Ich weiß aber es gibt doch bestimmt Leute die das schwarz machen oder so ich weiß wenn man das schwarz macht das es dann vielleicht sche.ße gestochen wird oder sich entzünden kann oder sonst was und das man dann voll Stress kriegt undso aber ka.

0
Pandaaaaaaaa 25.07.2016, 22:09

Okay Mr besser wisser :)

0

Was möchtest Du wissen?