Tattoo Lines Schwellen an -.-*

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mein freund hat viele tattoos, und eines, das war eigentlich von anfang an immer wieder angeschwollen , schwillt heute noch immer dann an wenn es sonne abbekommt an, und dass auch noch nach jetzt über 4 jahren! sonnencreme hilft zwar etwas, aber nicht wirklich. wir vermuten, dass das eine allergie auf irgendeine farbe ist. ist uns aber total unverständlich, da er es nur auf diesem einen tattoo auf der wade auftritt. und es sich um schwarz handelt und die meisten allergie treten bei rot und blau auf.

Es gibt tatsächlich Leute, bei denen ab und an die Outlines anschwellen. Warum das so ist wurde noch nicht herausgefunden. Im Gegensatz zu einem schlecht (zu tief) gestochenem Tattoo geht die Schwellung der Linien innerhalb weniger Stunden wieder weg.

Allerdings scheinst du einen sehr laschen Umgang mit der Sonne zu pflegen. Wenn du das noch ein paar mal machst, sieht dein Tattoo in ein paar Jahren richtig schön verbraucht aus. Wenn du das nicht willst, solltest du demnächst mal zur Sonnencreme greifen.

Ich würde mir erst mal eine Salbe drauf machen und wenn es nicht weg geht oder wieder kommt würde ich zum Hautarzt gehen.

Mehr als den Rat bei dem Tätowierer deines Vertrauens zu suchen kann ich dir leider auch nicht geben.

Mal schauen was der angibt.

denke mal das deine haut gereizt ist

trifft das auch zu, wenn kein Sonnenbrand vorhanden ist ?

0

Was möchtest Du wissen?