Tattoo kündigung probezeit?

7 Antworten

Die Tattoos sind fürs Leben, deine Probezeit nicht. Warte die paar Monate einfach ab. Du ärgerst dich schwarz, wenn sie dich doch rauswerfen...egal mit welcher Begründung, weil du immer drüber grübeln wirst, obs wegen der neuen Tattoos war...

In der Probezeit können sie dich ohne Angabe von Gründen kündigen. Selbst wenn es wegen Tattoos wäre, würdest du das womöglich nicht erfahren.

In der Probezeit kann jederzeit ohne Begründung gekündigt werden - solltest also lieber keinen Anlaß bieten

warum sollten Piercings und Tattoos einen "unseriös" erscheinen lassen?

wenn man in einer Bank, dem öffentlichen Dienst oder größeren Firmen arbeitet, heißt es ja immer man soll keine sichtbaren Tattoos oder Piercings haben. aber warum? das sagt doch gar nichts darüber aus ob die Person seriös oder gut in seinem/ihrem Job ist?

...zur Frage

Was passiert wen man auf einem Tattoo eine Wunde hat

Damit meine ich, was z.B. passiert wenn man auf der Handfläche ein Tattoo hat und dann z.B. beim Feilen eine Blase auf dieser Stelle bekommt, wo die Hand tätowiert ist?

...zur Frage

Habt Ihr Erfahrungen mit UV-Tattoos und wo könnte man sich stechen lassen?

Hallo Zusammen.

Seit einigen Jahren spiele ich mit dem Gedanken mit auf der linken Handfläche ein kleines UV-Tattoo stechen zu lassen.

Also ein Tattoo welches nur unter Schwarzlicht sichtbar sein soll.

Nun ist es so, dass ich in der Schweiz lebe und hier, meines Wissens, UV-Tattoos noch nicht zugelassen sind.

Deswegen wollte ich von Euch Feedback hören. Hat von Euch jemand ein UV-Tattoo und hat damit Erfahrungen gesammelt? Wisst Ihr, wo ich mir eines stechen lassen könnte und wieviel teurer sie im Vergleich zu regulären Tattoos sind?

...zur Frage

Viele Tattoos in einem Bürojob?

Ich werde bald 19 (Männlich). In 1 Jahr, werde ich meine 2. Ausbildung beginnen, und zwar als Bürokaufmann. (Kaufmann für Büromanagement).

Ich habe zwar keine Tattoos, allerdings bin ich mir darüber schon seit einem langen Zeitraum im Klaren, dass ich Tattoos möchte.

Meine Frage, da ich relativ viele will, habe ich geringere Chancen, wenn 1x Arm voll mit Tattoos (in ein par Jahren) ist (eventuell auch Übergang zur Hand) & im Nacken ?

Ich habe ja so gesehen nicht wirklich körperlichen Kontakt mit Menschen (bei den meisten Betrieben) also Urteilen sie darüber ?

PS: Will jetzt keine toten Menschen / Horrortattoos, sondern eher im Nerd-Steal :)

...zur Frage

Bewerbungsgespräch als Junge mit kurzen Ärmeln und tätowiert?

Mein Bruder sieht das Thema Kleidung meistens sehr locker, so oft es geht läuft er komplett oben ohne herum und wenn es mal sein muss trägt er höchstens ein Tank Top. Entsprechend hat er auch nicht viel anderes im Schrank. Wir haben dann noch ein schwarzes T-Shirt gefunden, was er jetzt zu seinen Bewerbungsgesprächen anzieht. Es geht um eine Ausbildung als Werkstoffprüfer. Das T-Shirt hat allerdings sehr kurze Ärmel so dass 3/4 vom Oberarm frei bleiben. Und mein Bruder hat beide Oberarme tätowiert was man so halt auch sehr deutlich sehen kann. Er meint das wäre ok so und die Leute sollen ihn so sehen wie er ist.

Was meint ihr? Ist es heutzutage ok beim Bewerbungsgespräch seine Tattoos zu zeigen? Seine Ohrtunnel nimmt er auch nicht raus.

...zur Frage

Was bedeutet eine Motte als Tattoo?

Ich beschäftige mich gerne mit tattoos, und mir ist aufgefallen das seeehr viele leute eine motte auf der brust tätowiert haben, was für eine bedeutung hat dieses tattoo??? WIESO EINE MOTTE?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?