Tattoo hinter dem Ohr, Fransen, Blowouts?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist eine ganz schlechte stelle für ein tattoo. und ja es ist richtig, dass das an dieser stelle nach einiger zeit meistens ausfranst und man oft nicht mehr erkennt, was das mal gewesen sein soll. außerdem haben fast alle, die ich in den vielen jahren in dieser branche gesehen haben, diese sog. blowouts!

mit bindegewebe hat das auch nichts zu tun. die haut ändert sich halt auch im laufe der jahre und die hautschicht hinterm ohr eben auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hinter dem Ohr hab ich (leider) noch keins....

Meines Erachtens ist es bei jedem anders. Ist ja bei anderen tattoos auch so, dass dies oder jenes passieren KANN.

Bei Medikamenten stehen auch die Nebenwirkungen dabei, weil bei irgendjemanden mal passiert ist. Heißt aber nicht, dass es bei dir auch sein muss.

Lass dich nicht verrückt machen und freu dich auf dein tattoo!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?