Tattoo gestochen, eincremen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grauenhaft, dass solche Leute überhaupt noch arbeiten dürfen, null Kompetenz.. aiaiai

Eincremen ist ein wichtiger Bestandteil des Heilungsprozesses. Dafür gibt's eigene Tattoo-Cremen (Marke heißt glaub ich Pegasus) oder du nimmst Bepanthen zur Wundheilung.

2-3 mal täglich dünn auftragen, so dass die Haut nicht aufquillt (kann bei übertrieben dicker Cremeschicht passieren).

mfg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Acissey
05.12.2015, 22:38

danke für deine Antwort, weißt du ob man diese Tattoo-Creme in der Apotheke bekommt?

0
Kommentar von gabrielstei
06.12.2015, 00:50

Apotheke weiß ich leider nicht aber sollte jedes Tattoostudio führen

0

Den Tätowierer kannst in die Tonne kloppen, das ist unverantwortlich, was er da gesagt hat. Eine Folie muss direkt nach dem Stechen drauf, damit keine Bakterien in die frische Wunde kommen. Eincremen ist notwendig, damit die Haut nicht austrocknet und das Tattoo aufreißt, sich damit entzünden kann und das Motiv kaputt geht. Ich kann nur mit dem Kopf schütteln, dass der Kerl noch arbeiten darf. Kannst du ein Foto hochladen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Acissey
05.12.2015, 20:29

ich kann dir privat eins schicken, öffentlich möchte ich keine Fotos stellen

0
Kommentar von schokocrossie91
05.12.2015, 20:30

Mich würde sehr interessieren, wie dein Tattoo aussieht und ob's noch okay ist.

0

Also das Jucken ist vollkommen normal. Es fängt an zu heilen. Auf gar keinen Fall kratzen, ich weiß ist wirklich sau schwer da nicht zu kratzen. 😁
Eincremen MUSST du es! Bepanthen drauf und schon geht das Jucken auch gleich etwas zurück :)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Eincremen und keine Folie nach dem Stechen? Dann weisst du wenigszens, welchen Pfuscher du in Zukunft vermeiden solltest. Eincremen nach dem Stechen ist ein absolutes Muss. So heilt die Haut besser. Den entstehemden Schorf darfst du auf keinen Fall abkratzen. Sonst hast du anschließend weisse Flecken im Tattoo.
Das Eincremen solltest du mehrmals täglich machen. Zumindestens so lange, bis die Haut komplett angeheiöt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flintsch
05.12.2015, 20:31

Sorry wegen der Fehler. Handytastatur und meine Wurstfinger sind nicjt ganz kompatibel. :)

0

Eincremen aber muss man nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
05.12.2015, 20:31

Doch, Eincremen ist notwendig!

0

Was möchtest Du wissen?