Tattoo für Mama und Papa

5 Antworten

Also, erstmal würde ich die Vornamen deiner Eltern nehmen (falls ich dich richtig verstanden habe). Mama und Papa, das sind wir doch alle^^ Und dann denk ich, dass eine schöne Schriftart durchaus für sich allein stehen kann, ohne weiteres Gedöns drumherum.

Dann lass dir noch die Zeit und mach dir weiterhin Gedanken dazu.. Jetzt einfach auf Biegen und Brechen irgendwelche Ideen zu suchen, damit du die Schrift ein wenig ausschmücken kannst, kommt echt nicht gut..

Ich mache mir schon über 1 Jahr Gedanken darüber. Erst wollte ich Anfangsbuchstaben machen von meinen Eltern, Geschwister und meiner Nichte. Da mein Bruder aber jetzt eine Tochter vor 10 Monaten bekommen hat und meine Schwester bald auch wieder ein Kind bekommt, hätte ich mein Bein voller Buchstaben. :-D Also wollte ich nur meine Eltern auf meiner Wade stechen lassen. Ich hatte nicht vor die Vorschläge zu nehmen und sie mir dann sofort stechen zulassen. Ich möchte mir einfach mal Vorschläge anhören und schauen ob diese Vorschläge mich dann auf Ideen bringen. :)

0

Geh zum Tätowierer, die haben Ideen, sind kreativ und beraten dich ...Viel Spaß

Was möchtest Du wissen?