Tattoo Entfernung Chirurgisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich geht das auch Chirurgisch, allerdings wirst du anschliessend ziemlich hässliche Narben haben. Hier, die Dame hat sich Chirurgisch ein Tattoo selbst entfernt / mit dem Messer aus den Arm geschnitten (nicht nachmachen!!!)  --> http://metro.co.uk/2014/02/13/woman-cuts-out-tattoo-of-ex-boyfriends-name-and-sends-skin-to-him-in-the-post-4303533/

Bei der Tattoo Entfernung kommt es vor allem darauf an, das ganze so schonend wie möglich (für die Haut) zu bewerkstelligen. Und die beste Methode ist Heutzutage leider der Laser...und das ist nicht ganz billig :(

In Amerika entwickeln sie momentan Tattoo Farben die schon nach einer Lasersitzung komplett verschwunden sind. Aber soweit sind wir noch nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz weg geht das nie, macht aber eher ein hautarzt. kostet ordentlich und schmerzt - wird meistens weggelasert


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Sorry, aber das hier ist nicht Google, du musst deine Frage schon ausformulieren, damit wir wissen, was du willst...

-E

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lady941310
17.11.2015, 17:52

Die frage hat es leider nicht gespeichert  . Versuche es zu bearbeiten 

0

Was möchtest Du wissen?