Tattoo entfernen lassen? laserbehandlung

9 Antworten

hi also ich hab erfahrungen gemacht und muss sagen, sehr gute. die behandlung ansich ist nicht so toll aber du bekommst davor eine betäubungscreme auf die zu behandelnde tätowierte stelle und dann geht das, mal ehrlich es ist ja auch irgendwie in die haut gekommen ;) in hannover kenn ich leider keinen aber war da bei einem sehr gute arzt in augsburg dr. titzmann heißt der. war insgesamt 6 mal da und es ist komplett weggegangen ohwohl es relativ groß und bunt war, die sind ja eigentlich schwer zu entfernen. Bin echt begeistert, kannst dir ja mal seine seite anschauen http://www.alderma.de .

Hallo kannst du ein paar vorher nachher fotos zeigen? Gerne 

0

Hallo, hast du eine Pigmentstörung nach deiner Laserbehandlung bekommen?

0

Hei. Ein Tattoo entfernen zu lassen geht am besten dank einer Laserentfernung. Dies benötigt in der Regel 8 - 12 Sitzungen. Ein Tattoo entfernen zu lassen kostet auch mehr als sich eins stechen zu lassen. Aber wenn man es los werden will muss man nunmal seinen Preis zahlen. Ich kann dir mit gutem Gewissen jetztohnetattoo in Hannover empfehlen. Die sind in der Lavesstraße 70 zwischen dem "Asia Shop 71" und dem "Bäcker Köse" auf einem Hinterhof und stellen Parkplätze zur Verfügung. Außerdem wird man da toll beraten und wird sogar Probegelasert. :)

Hello, dazu solltest du zu einem Hautarzt gehen der auch weiß was er macht und ein dafür vorgesehenes Lasersystem verwendet. Aus eigener Erfahrung kann ich Dir leider nur eine Praxis in München empfehlen aber die arbeiten auch mit dem Picosure System und ich war dort sehr zufrieden http://www.haut-und-laser-zentrum.de/de/medizinische-kosmetik/highlights/picosure/ Hoffe Dein Ergebnis wird auch so gut wie meinst :)

Ist dein Tattoo komplett weg? Hast du weiße stellen behalten? Also eine Pigmentstörung mein ich

0

Was möchtest Du wissen?