tattoo: dauer, schmerzen, kosten...

4 Antworten

ich fang mal mit dem einfachen teil an:

  • ein tattoo braucht bis zur vollständigen heilung 6 wochen, erst dann ist es auch unter der haut verheilt und erst dann sind die farben so, wie sie letztlich bleiben

  • schmerzen, naja das ist sehr individuell, allerdings gehört der innenarm schon zu den schmerzhafteren

  • dauer und preis - ohne ein motiv zu kennen, kann das kein mensch beantworten. erst mit einem motiv, kann man auch die ganzen details sehen und damit ungefähr schätzen wie lange es dauern könnte und wie hoch der preis vielleicht ist. da ist dann von vielleicht 2 - 5 stunden alles möglich oder mehr oder weniger....

durchschnittlich sind die stundenpreise derzeit zwischen 100 - 200 euro. dann kommt es natürlich auch auf die qualität an..... also keiner kann dir einen preis sagen. das ist als würdest du fragen was kostet ein auto mit 3 türen...?

  • und achtung - der innenarm einer frau ist ein heißes eisen für ein tattoo - der tätowierer sollte schon genau darauf achten, was er wohin sticht, sonst hängt das später und sieht furchtbar aus... er muss also auf deine figur achten und wie du später vielleicht aussehen würdest... großeltern sind da ein guter anhaltspunkt.

Als Frau auf keinen Fall an dieser Stelle - die schrumpelt später enorm. Musst mit so ca. ab 200,-- Euro rechnen (je nach Motiv). Auch öftere Anwendungen bei farblichen Motiven. An der Stelle wird es richtig wehtun. Ist ähnlich wie Epilieren nur schmerzhafter. Zum Abheilen sind erstmal ca. 14 Tage in denen Du ordentlich waschen und cremen musst. Uckt und schuppt. Dann so ca. 3 Monate keine Sonne, kein Schwimmbad. Schau auch mal in einem Tattoo-Forum nach, dort sind viele Fragen beantwortet. Auch Komplikationen.

Der Preis richtet sich immer ganz individuell nach dem Studio und auch nach dem Aufwand. Also, ob es nun ein einfarbiges oder buntes Tattoo wird, ob die Linienführung kompliziert ist, beispielsweise. So im Internet kann man da gar keine Aussage treffen.

Guck Dir am besten mehrere Studios an, beschreibe Deine Idee und frage dann dort direkt nach dem Preis. Da bekommst Du auf jeden Fall eine Antwort.

Die Dauer richtet sich ebenso wie der Preis nach den oben genannten Kriterien.

Bis das Tattoo oberflächlich (!!) abgeheilt ist, dauert es ca. 2 bis 3 Wochen. Die unteren Hautschichten brauchen etwas länger. In dieser Zeit würde ich z. B. Baden oder Schwimmen noch vermeiden. Ich würde es am besten zum Herbst stechen lassen.

Von den Schmerzen her kann ich Dir zur Innenseite des Oberarms nichts sagen. Die Außenseite war easy going. Nacken zwickt etwas mehr, aber man hält es aus. Am ehesten kann man das Gefühl mit Epilieren vergleichen.

Pro Stunde kannst du mit sicher 50 € rechnen...

Wow.. Wenn ich nicht weiß wie viele stunden das dauert ist diese antwort echt hilfreich xD

0
@ipunktjou

Rein aufgrund Deiner Schilderung kann man das aber auch nur sehr schwer sagen. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?