Tattoo: Bedeutung Motiv

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hab eine Blume mit meiner besten Freundin auf dem Fuß. Wir haben uns dafür entschieden da wir zusammen aufgewachsen sind und uns immer aus dem 'loch' geholfen haben. Das zweite ein Lateinischer Spruch (nichts auf erden geschieht ohne Grund ) baut darauf auf das im leben oft Dinge passieren auf die man nicht stolz ist aber einen trotzdem zu dem Menschen machen der man jetzt ist. Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

xXwhatXx 03.02.2015, 13:33

Jap, danke;-)

0

Nicht jedes Motiv muss unbedingt eine Bedeutung haben. Ich habe einen Nature Sleeve mit Blumen, Beeren, Kolibris und Schmetterlingen. Hauptsächlich drückt das meine Liebe zur Natur aus und die einzelnen Motive habe ich gewählt weil ich sie schön finde, nicht jedes hat eine Bedeutung. Nur die Nelken sind meiner Oma gewidmet und die Beeren meinem Opa.

Ich habe für jedes Kind ein Symbol in rot das die Mutterliebe ausdrücken soll und am Bauch einen Fisch (erstes spontanes Tattoo ohne Bedeutung) der demnächst erweitert wird zu Meeresgedöhns im Comic/New school Stil über den kompletten Unterbauch.

Hauptsächlich geht es mir um die Motive, die mir gefallen müssen und mit meinem Körper harmonieren sollen, die Bedeutung ist eher zweitrangig.

Also mein Freund hat auf seinem rechten Arm drei Pfeile in Herzform, also wie ein Kreislauf. Für ihn bedeutet das so viel wie "What goes around, comes around" und das Herz steht für das Leben. Das ist sein Lebensmotto, weshalb er es sich auch hat stechen lassen. :)

Ich habe die Namen meiner Töchter tätowiert und einen Stern für unsere erste Katze die 2013 verstorben ist. Wir wollten niemals Katzen haben und fanden sie 2008 in einer Mülltonne. Der Tierarzt sagte sie würde die Nacht nicht überleben. Hat sie aber und 5 weitere Jahre hat sie uns glücklich gemacht und so viel verändert für uns :) Unser 3. kind war sie ❤︝

Naja ... Weil sie nun ein Stern am Himmel ist, hat sie auch einen Stern an meinem Handgelenk 😊

Dieses Jahr sollen noch 2 dazu kommen. Bin mir aber über die Motive noch nicht so ganz sicher...

Wie sich immer alle so krampfhaft eine belanglose Bedeutung für ihre einfallslosen Tattoos ausdenken....

xXwhatXx 03.02.2015, 07:11

Denk ich mir auch oft. Es gibt bestimmt genug, die tattoos einfach als Schönheitsideal ansehen. Aber es gut bestimmt auch genug, die einen Grund haben

0

Ich habe. ( La Famila ) Weil ich meine Familie liebe und Und das kann man auch nicht bereuen

Und La Vida Loca ( Das Verrückte Leben ) Ich liebe diesen Spruch Uns es passt einfach zsm Zbs "La Vida Loca " welcome to La Famila :)

Was möchtest Du wissen?