Tattoo Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja Reibung macht sehr viel aus ist ja schliesslich ne offene wunde wenn du keine Probleme beim abheilen kriegen willst musst du dass tatto mit wachscreme einreiben nach jedem waschen ohne seife und dann mit folie bekleben notfalls halt noch zusätzlich mit panzertape an den enden. Sonst kannst du echt unschöne überaschungen erleben.. wär sonst schade fürs ( teure) tattoo

Du solltest aber dein Tattoo gut versorgen ;) 

... die Frischhaltefolien-Geschichte ist sicher nicht optimal, aber, man muss sich doch nur informieren.....

suprasorb-f ......

Suprasorb F bietet transparenten Schutz. Die Polyurethanfolie ist atmungsaktiv, flexibel und ermöglicht ein wundheilungsförderndes feuchtes Wundmilieu durch Gas- und Wärmeaustausch. Suprasorb F ist wasserdicht und schützt die Wunde vor Einflüssen wie Keimen (bakterien- und wasserdicht). Durch seine Transparenz gewährleistet der Wundverband eine leichtere Wundkontrolle. Suprasorb F ist flexibel, dehnbar und sehr einfach in der Anwendung.

Suprasorb F ist abwischbar, auch mit alkohol-, jod- und octenidinhaltigen Desinfektionsmitteln. Der Wundverband bietet einen guten Schutz vor äußeren Einflüssen und stört nicht beim Waschen oder Duschen. Suprasorb F gibt es als sterilen Folien-Wundverband und als unsterilen Folienverband von der Rolle.

Was möchtest Du wissen?