Tattoo an der Hüfte schmerzhaft?

Hüfte - (Tattoo, Hüfte)

2 Antworten

Naja auf dem Bild befindet sich das Tattoo ja nicht wirklich an der Hüfte, sondern eher oberhalb.

Es kommt drauf an, ob der Schriftzug genau über den Knochen geht oder eben weiter oben. An der Stelle über dem Knochen ist die Haut eher dünn und da ist das Stechen oft schmerzhafter als an anderen Stellen. Trotzdem ist es auszuhalten. Grade bei einfarbigen Schriftzügen.

Mein erstes Tattoo hatte ich mir an der Innenseite des Unterarms stechen lassen, da wurde mir auch gesagt, dass es eine eher schmerzhafter Stelle ist. Ich persönlich hatte aber dann sogut wie keine Schmerzen. War bloß ein unangenehmes Gefühl, vergleichbar mit dem Reizstrom beim Arzt.

Aber wirklich wissen kannst du's eben nur, wenn du's ausprobierst. Pauschal kann man da nichts sagen.

Nicht Gütesiegel, sondern hüfte haha :)

Was möchtest Du wissen?