tattoo am Fuß?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es lässt sich nicht voraussagen wie sehr der Fuß anschwillt weil das bei jedem anders ist. Es spricht nichts dagegen das du dünne Baumwollsocken trägst und etwas "lockere" Schuhe. Wenn du zuhause bist würde ich Luft ran lassen. Urlaub nehmen musst du dir deswegen auch nicht extra.

du brauchst keine Socken mehr, weil die Füße ja dann schön anzusehen sein werden, naja Geschmacksache. Und kauf Dir für den nächsten Winter Riemchensandalen mit dünnen Riemchen, damit die Tatoos keiner übersieht. Brrrrrrr.

Meine frage bezieht sich ja auch kurz nach den tattoowieren. Nicht für den nächsten Winter. Man das man hier nie vernünftige antworten bekommt

0
@michiseins

Jaja siehs mir nach, eben ein bischen Phantasie&Humor& Null Verständnis dafür, warum man seinen Körper unbedingt für endgültig bemalen will. Wie siehst Du das mit 60? Genauso wie jetzt sicher nicht.

0
@Wwolle28

Ne aber finde Fuß nicht schlimm. Finde unterarm oder hinter ohr stellen die halt sichtbar sind schlimmer. Wie gesagt Geschmackssache

0
@michiseins

Jaja siehs mir nach, eben ein bischen Phantasie&Humor& Null Verständnis dafür, warum man seinen Körper unbedingt für endgültig bemalen will. Wie siehst Du das mit 60? Genauso wie jetzt sicher nicht.

Wer sagt auch das DU dafür Verständnis aufbringen musst? Es ist nicht dein Körper! Wenn diese Kategorie deinem allgemeinen Meinungsbild widerspricht musst du diese Fragen auch nicht beantworten.

0

Was möchtest Du wissen?