Tattoo als Juristin und wie viel würde es kosten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Na auf der Rippe sieht man es doch nicht, denn ich kenne keine Juristin , die ihre Mandanten im Bauchfrei outfit empfängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke Tattoo ist nicht gleich Tattoo. Wenn man ein kleines Tattoo an einer nicht zu auffälligen Stelle hat spricht meiner Meinung nach nichts dagengen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Robe vor Gericht und in der Kanzlei oben ohne??? Auf dem Brustkorb sieht das doch kein möglicher Mandant, es sei denn Du wirbst im Schwimmbad oder der Sauna um Kundschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach es finde es nur nicht gut wen man es gleich sieht wie an Händen,Gesicht,Hals etc aber sonst super tattoo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IsabyIsa
27.10.2016, 20:29

na da würde ich es mir ja sowieso nicht machen lassen...das wird auch nie mein Plan sein ^^

0
Kommentar von avanti0boy
27.10.2016, 20:30

super? outing zur Kriminalität!

0
Kommentar von avanti0boy
27.10.2016, 20:40

Prof. Dr. Rainer Häuter der Uni Berlin (hat auch Zufälligjura studiert) bestätigt diese Aussagen!

0

Was möchtest Du wissen?