Tattoo ( zwischen den Schulterblättern! )

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten gehst du, bevor du dir das Tattoo stechen lässt, zu einer guten Kosmetikerin und lässt dir dort auch gleich die Stelle die du tattoowiert haben willst entwachsen und dich entsprechend beraten. Sie kann dir vieles über den Haarwuchs an dieser Stelle sagen und auch was du in Zukunft tun kannst. Das ist eine saubere, schmerzfreie Lösung, die auch die Haut schont.

Wenn da vorher kaum Haare waren, werden sie mit Sicherheit nicht dick und schwarz nachwachsen.

Klar wachsen die wieder nach. Die Nadeln beim tätowieren gehen ja nicht so tief, dass sie die Haaarwurzeln zerstören. 

CheetahGiirlgh 06.03.2015, 17:28

Das dachte ich mir. das neu War nicht darauf bezogen :D

0

Was möchtest Du wissen?