Tattoo - Termin machen oder einfach so das erste mal hin?

4 Antworten

Geh erstmal hin und quatsch mit denen, normalerweise gibt dir ein Tattoostudio auch keinen Termin, bevor du nicht da warst und denen gezeigt hast was du haben willst und wohin.. weil die sagen dir ja auch dann wieviel das ca kosten wird und ob das da überhaupt passt / gut aussieht.. usw

Ich würde erstmal so hingehen, mir das Studio selbst anschauen und mit dem Tattoowierer quatschen. Alles weitere, z.B. einen Termin, wie das mit Vorlagen aussieht oder ob sie dir etwas komplett neu zeichnen etc., wirst du dann vor Ort erfahren, weil das auch jedes Studio etwas anders handhabt. Generell kannst du aber davon ausgehen, dass du ihnen mitteilen kannst, was du dir vorstellst, in hunderten (naja, ok, ist übertrieben) von Mappen stöbern und so richtungsweisend zeigen kannst, was du möchtest. Und dann wird ein Termin vereinbart, entweder direkt zum Stechen oder auch erstmal nochmal zur Vorbesprechung (wie gesagt, ist unterschiedlich).

Ich wünsch dir viel Freude mit deinem ersten Tattoo :)

Hey,

Anrufen würd ich vorher! Damit die auch Zeit haben zum beraten. Fragen kostet ja nichts.

Liebe Grüße, Flupp

Was möchtest Du wissen?