Tatto, wie viel kostet es ungefähr?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich habe mir mein erstes auch mit 15 stechen lassen.. Ich bereue es zwar nicht aber liegt auch bestimmt daran das es erstens eine stelle ist wi ich es nicht jeden Tag sehen kann und ich kann es auch verstecken indem ich mir die Haare aufmache oder ein Schal trage mein zweites habe ich mit 16 stechen lassen (das bereue ich ein wenig) also überleg es dir sehr gut.. Und lass die nichts sinnloses stechen kein Namen von deinem Freund/in.. Es kann ja eine Bedeutung haben (hat mein erstes auch) aber das sollte höchstens was mit deinen Eltern oder so zu tun haben.. Auf die kannst du immer zählen..

Soo nun zu der eigentlichen frage.. Es kommt immer auf Motiv Aufwand Größe usw an.. Dann haben gute tätowierer meistens noch höhere Preise.. Ich habe für meine 3 tattoos 170 € bezahlt.. Sind recht kleine und einfache Motive.. Also überleg es die gut und wenn du die das wirklich stechen lassen willst dann auch die ein guten tätowierer.. Also nicht irgendwo tätowieren lassen nur weils billig ist oder weil er es ohne Einverständnis deiner Eltern macht.. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an ob mit Farbe oder ohne, Schattierungen etc und wie viele Sitzungen es dann werden, wie die Konditionen generell beim Tätowierer deines Vertrauens sind. Aber ich schätze mal so ~100€ +/- .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein seriöser tätowierer sticht dir an oder in die ferse ein tattoo! der grund dafür ist die hornhaut - das hält nur wenn man es zig mal nachsticht und auch dann kann dir keiner eine garantie geben das es diesmal dann hält!! außerdem muss da sehr tief gestochen werden. dann muss noch genau die richtige hautschicht erwischt werden..... passiert das nicht und der tätowiereer kommt nur einen tick zu tief, verläuft die tinte unter der haut und die farbe verläuft!

außerdem ist das extrem schmerzhaft!!

und noch ein punkt, um in ein unendlichkeitszeichen deinen namen reinzuschreiben, wieviele buchstaben wären das????, muss es schon eine gewisse größe haben. wird es zu klein, kannst du das in kurzer zeit nicht mehr lesen! da verschwimmt dann alles ineinander und es sieht dann aus wie ein schmutzfleck!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ms3012 27.03.2013, 12:41

Ich glaube die meint eher am Knöchel oder..? So habe ich das nämlich verstanden.. Bzw war das für mich eher am sinnvollsten..

0
annrose66 27.03.2013, 19:08
@Ms3012

sie hat ferse geschrieben und eigentlich weiß ja jeder was ferse und was knöchel ist. - also geh ich von ferse aus. du kannst dir nicht vorstellen mit was für vorstellungen die leute teilweise kommen! da ist ferse direkt harmlos!

0

Es kostet um die 200 euro und manchmal muss du fünfzig euro schon beim "ersten termin" bzw. im vorraus bezahlen das die tattoowierer sichergehen das du kommst oder sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt aufs Studio an. Meist wird nach "Sitzung" bezahlt. So ein kleines Tattoo wird in einer Sitzung zu stechen sein. Eine Sitzung kostet je nach Studio ab 100 Euro aufwärts. Nach oben gibt es da kaum eine Grenze, gute Tätowierer nehmen auch mal 350 oder 500 Euro pro Sitzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu klein ist schlecht, da die Linien sonst mit der zeit verlaufen.

Ich nehme an wird so zwischen 100-200 Euro kosten. Je nach Tattovierer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja sorry ich meinte knöchel nicht ferse !!! Tut mir leid mein fehler :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist unterschiedlich. Ich denke bis 100€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 15/16 und willst Dir ein Tattoo stechen lassen?! Später bereust Du es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?