Tatsächliche Uhrzeit bei der Erdkrümmung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die tatsächliche Uhrzeit ist allein abhängig vom Längengrad und jeder Längengrad bewirkt 4 Minuten Zeitverschiebung. Den Längengrad findest Du problemlos bei Google Earth, Du brauchst nur auf eine speziellen Ort zeigen. Die MEZ gilt für den 15.Längengrad Ost und wenn Du beispielsweise bei Köln nachschaust, stellst Du etwa 7° Ost fest, und das sind 8° und damit 32 Minuten Differenz zur MEZ und somit ist dort die Sonne erst um 12:32 Uhr im Süden, bei der Sommerzeit sogar erst eine Stunde später um 13:32 Uhr.

  1. Astronomisch gesehen beginnt der Tag zum Meridiandurchlauf der Sonne. Also, wenn die Sonne Deinen lokalen Längengrad kreuzt. Kalendarisch beginnt der Tag um Mitternacht einfach nur damit ein normal arbeitender Mensch (die meisten arbeiten halt tagsüber) nicht im Verlaufe seines Arbeitstages den Datumswechsel berücksichtigen muß.

  2. Die Erde wandert ungleichmäßig schnell mit einer elliptischen Umlaufbahn um die Sonne. Im Winter ist die Erde näher an der Sonne (Perihel), wodurch sich die Erde auch gleichzeitig schneller um die eigene Achse dreht. Im Sommer ist die Erde weiter von der Sonne entfernt (Aphel), wodurch sie sich gleichzeitig langsamer um die eigene Achse dreht.

  3. Das, was unsere Uhren anzeigen ist nicht die wahre Sonnenzeit sondern die mittlere Sonnenzeit. Und die Zeitzonen gibt es nur, damit die Uhren nicht alle paar Kilometer eine andere Zeit anzeigen.

Tatsächlich Mittag ist in jedem Punkt dann wenn die Sonne den höchsten Stand über dem Horizont hat, so einfach ist das. Mit hiilfe von astronomischen Tabellen kannst Du ausrechnen was den für Deinen Standort genau stimmt.

woher kommt die Plattentektonik?

Hallo Zusammen

Meines Wissens gibt es nicht auf allen Planeten verschiedene Platten als Oberfläche. Woher kommt also unsere Plattentektonik? Ist sie einem frühen Zusammenstoss mit einem Himmelskörper zu verdanken? Und falls ja wann hatte sich das ereignet?

Danke

...zur Frage

In Berlin am Dach...

Hey leute, ich bin ein leidenschaftlicher sonnen auf- und untergang beobachter.. Ich lebe seit ner zeit in berlin und leider sinkt die zahl der "begehbaren" dächer... kennt ihr vl noch dächer auf denen es möglich ist den sonnen-unter-aufgang zu genießen und fotografisch festzuhalten ?

Danke jetzt schon ma für eure antworten !!

...zur Frage

Läuft die Sonne bahndatenkoordiniert um die Erde?

Woher kommt die Energie, wie sieht das Aggregat aus?

...zur Frage

Was sind tatsächliche und berichtete Kosten für Qualitätsmanagement im Unternehmen?

Erläutern Sie die Differenz zwischen tatsächlichen und den berichteten Kosten für Qualitätsmanagement im Unternehmen. Unterwelchen Umständen sind diese Kosten gleich?

Leider keine Definition im Internet gefunden. Nur die Grafik im Anhang aus der Vorlesung

...zur Frage

Wie ist die Rotation Sonne, Mond und Erde?

Ich kann mich nicht mehr an meinen Erdkundeunterricht erinnern. Welcher der drei Himmelskörper dreht sich um welchen?Ich kann mich nur noch eine andere Edkundelehrerin erinnern, die versuchte, das Ganze mithilfe einer Orange und einem Bällchen zu demonstrieren.

...zur Frage

Kann man im luftleeren Raum die Schallmauer durchbrechen?

Felix Baumgartners Sprung gestern aus 39000m vom Rand des Weltalls bringt mich zu dieser Frage. Wenn ein Flugzeug bei ca. 1200km/h die Schallmauer durchbricht soll es ja auch einen sogenannten Schallknall geben. Wie sieht es denn eigentlich im luftleeren Raum aus ? Es wurde von möglichen Interferenzen, welche sich während des sehr schnellen Falles von Baumgartner ereignen könnten, im Vorfeld berichtet. Was ist dran ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?