Tatsächlich eine Muskelzerrung/Faserriss?

4 Antworten

Ach, ich würde nicht sofort zum Arzt rennen. Ein Faserriss wird begleitet von Einblutungen ins Muskelgewebe. Du hättest blutunterlaufene Stellen, die zudem dauerhaft schmerzen. Schmier erst mal eine Weile Essigsauretonede drauf oder Salbe mit Kampfer. Wenn du nach drei Tagen noch Bescherden hast, dann kann man einen Arzttermin ins Auge fassen. Merke: Wenn es nur eine heftige Zerrung war, wird sie sich in drei Tagen ganz merklich lindern. Wenn was wirklich kaputt ist, ist es auch nach drei Tagen noch kaputt.

wenn es eine Verletzung des Muskels ist, wäre es gut ihn auch zu schonen oder zumindest nicht weiter zu belasten. und das kann je nach dem grad der verletzung schon paar wochen bis hin zu paar monaten dauern.

ist es heute echt so wichtig Tretboot zu fahren? es findet sich sicher eine passende alternative.

Viele Symtome sprechen für einen Muskelfaserriß.

Im Regelfall ist nach 3 Wochen alles vorbai.

Günter

welche lüge eignet sich dafür?

Hey zusammen

Ich habe ja mein Führerschein wegen Alkohol am steuer verloren. Da ich nun viele Vorstellungsgespräche habe, möchte ich gerne dies erwähnen und sagen ich habe keinen Führerschein mehr. Aber dies kann man ja auch positiver Mitteilen darum suche isch eine bessere Lüge die die Wahrheit sagt aber dies Schonender und vernünftiger herüber kommen lässt. Der Arbeitsmarkt ist ja bekanntlich sehr streng.

...zur Frage

Knieschmerzen! kann kaum noch gehen

Ich habe seit einer Woche sehr starke Knieschmerzen. Wenn ich mein Knie komplett durchstrecke kann ich auftreten und gehen. Wenn ich mein Knie beuge und dabei gehe, dann knickt mein Bein weg und ich habe in der Kniekehle und vorne im Knie so starke schmerzen, dass ich nicht mehr weitergehen kann.

Der Schmerz fühlt sich an, als wenn ich mir eine Zerrung zugezogen habe, was aber nicht sein kann, da ich mein Bein nicht mehr als sonst belastet habe.

Was kann das sein??

Danke für Eure Tipps.

Gruss R.

...zur Frage

Was kann ich gegen eine Muskelzerrung tun?

Erstmal guten Morgen,
Ich habe eine Muskelzerrung im Rücken und kann nicht schlafen weil es höllisch weh tut... Was kann ich machen außer Tabletten zu nehmen?

...zur Frage

Wie kann ich eine Zerrung schnellmöglich loswerden?

Sobald ich renn zieht es hinten in meiner Wade & verhindert das Weiterrennen. Beim Laufen verspür ich keinen Schmerz. Muss ich das Bein kühlen oder wärmen?

...zur Frage

Nur Muskelkater oder mehr?

Ich habe vor 2 Tagen unter Betreuung mit dem Muskelaufbau angefangen. Den nächsten Tag hatte ich fast am ganzen Körper leichten Muskelkater, wahrscheinlich weil ich den ganzen Winter mich nicht sportlich betätigt habe. Heute, 1 weiteren Tag später, konnte ich plötzlich den linken Arm nur noch zur Hälfte ausstrecken, weil ein stechender Schmerz im Oberarm einsetzt. Äußerlich kann ich keine Änderungen feststellen und in der Ruhelage scheint der Muskel nicht verhärtet zu sein.

Kann ein so stechender Schmerz Muskelkater sein oder oder kann sich eine Zerrung bzw Faserriss auch erst nach 2 Tagen bemerkbar machen? Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

...zur Frage

Zum Arzt damit gehen?

Folgendes Szenario ist gestern passiert. Als ich mein Bein gestern auf etwas legen wollte, kam auf einmal ein Schmerz und ich konnte mein Bein nicht nach hinten anwinkeln. Mittlerweile geht es aber und ich kann auch schon wieder laufen. Jedoch denke Ich, dass mein Bein jetzt fehlgestellt ist. Ich denke es, da ich mein eines Bein einfach, während ich auf dem Bauch liege, auf meinen Po legen Kann, wobei das "kaputte" Bein einfach nicht komplett runtergeht. Ebenfalls tut mein Bein höllisch weh, wenn ich mich knie oder ähnliches. Soll ich zum Arzt gehen oder erstmal abwarten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?