Tastatur mit Wortvorschlägen für den PC?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für sowas kannst du einfach Open Office benutzen, das besitzt eine AutoVervollständigung. Allerdings funktioniert sie noch nicht sofort. Du musst unter

Extras -> AutoKorrektur-Optionen -> die Min. Wortlänge herabsetzen und die Max Wörter erhöhen, damit du eine gute Datenbank für deine AutoVervollständigung zusammensammelst.

Das ist momentan noch die beste Variante. Word benutzt nur "AutoText", was nur für große Absätze Sinn macht, und alle anderen Programme sind sehr mangelhaft. Sowie eine T9-Autovervollständigung macht auf dem PC einfach wenig Sinn sondern nervt meistens eher.

Beste Lösung ist hier, wie schon gesagt, die Benutzung von Open Office Writer. Nach ein paar Texten, funktioniert die Autovervollständigung recht gut.

Beste Grüße,
Balu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?