Tastatur in Aufnahmen zu Laut!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Problem haben alle die ein Großmembran-Kondensator-Mikrofon benutzen ebenfalls. dies Mikros heißen nicht umsonst "Studio" Mikrofone. Studios sind absolut ruhig und wandbedämpft. Für Gamer empfehle ich gerne dynamische Mikrofone wie das Samson Q7 und Kollegen. Die sind mit Abstand nicht so empfindlich.

Tipp für dich: Tastatur auf eine Filz/Fleeceunterlage stellen. Mikrofon auf keinen Fall auf den Tisch stellen. Wenn eben möglich Tastatur HINTER das Mikrofon da Mikro von hinten (Nierencharakter) nicht so laut aufnimmt. Wand hinter dem Computer mit einer Fleecedecke abhängen dass nicht auch noch Resonanzen auf´s Mikro kommen. Leise Taststaturen sind für´s gamen wohl nicht schnell genug hab ich mit erzählen lassen. Cherry und Logilink bieten da wohl geräuscharmes an. Bin selber kein Gamer sondern Sänger.

Ich denke mit den einstellungen wird das nicht gehen.. Ich würd mir eine neue Tastatur kaufen! Empfehlen kann ich keine ich hab die schnitt tastatur von MAGIX sie ist auch leise ist aber halt keine Gaming tastatur

Was möchtest Du wissen?