Tassen Muffin-Teig schon abends zuvor fertig machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man Rührteig länger stehen lässt, "ist die Luft raus", die Muffins würden hart. Stell Dir doch besser alles abgewogen zurecht und rühr es morgens schnell zusammen, das dauert 5 Minuten. So lange schon mal Backofen vorheizen.

Würde ich nicht machen,da das Backpulver ,wenn es in Berührung mit Flüssigkeit kommt schon anfaengt zu arbeiten.Backpulverteig immer frisch zu bereiten.

Wenn es ein richtiges Muffinrezept ist =1) trockenen Zutaten untereinander mischen, 2)dann die Flüssigkeiten mischen, 3)dann alles zusammen kurz verrühren, dann kannst du alles machen außer der 3.Schritt.

Alles, wo du Eier aufschlagen musst, das geht nicht, da diese mit der Zeit wieder zusammensacken.

Falls es ein anderes Rezept ist: Backpulver kann auch mal eine Nacht im Kühlschrank verbringen, das ist kein Problem. Mein Tipp: Backofen vorheizen mit Backblech, dann das Muffinblech auf das heiße Backblech stellen zum Backen.

Ja, stell' ihn aber bis dahin unbedingt in den Kühlschrank.

Klar, das ist kein Problem. Einfach die Schüssel mit dem Teig abdecken und in den Kühlschrank stellen

Was du heute kannst besorgen das verschiebe nicht auf morgen.

Was möchtest Du wissen?