Tasse brennen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ähm Standart Tassen einfach so im Backofen das wird nix. Das sollten dann spezielle Tassen sein, und auch der richtige Stift

Am einfachsten und billigsten wird es sich die Tassen anfertigen zu lassen. Je nach Anbieter kostest das 5-15 € pro Tasse.

Dazu solltest du dann die Unterschriften auf einem Blatt Papier sammeln, das in etwa die Größe und Proportion der Tassenwand hat. Das heißt Papierhöhe = Höhe der Tasse - 1 bis 2 cm Papierbreite = Umfang der Tasse - 2-3 cm

Diese Unterschrift kann man dann einscannen und mit einem Speziellen Druckerpapier und Tinte ein Negativ drucken. das wird dann um die Tasse gelegt und die Unterschriften werden mit einer Klemme eingebrannt.

Das ganze nennt sich dann suplimation suche mal bei Google nach suplimation+tasse.

Oftmals findet man auch Anbieter in der direkten nähe so das man hingehen und die Tassen gleich mitnehmen kann, dauert nicht lange. Einige Fotografen bieten sowas auch mit an

Hast Du denn einen Brennofen für Keramik? So ein Gerät brauchst Du nämlich zum Brennen. Die Beschriftung muß vor dem Brennen gegen Verdunstung/Verwischen geschützt werden, dies macht der Töpfer durch die Glasierung.

Was möchtest Du wissen?