Taser

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist Dir eigentlich klar, dass die Antworten auf Deine Fragen allesamt in dem von Dir geposteten Link stehen? Strom: ca. 2,1 mA; Spannung: 50.000 Volt;, ja, es sind die gleichen Geräte; Distanzmodus funktioniert mit Treibgas/Schießpulver und Drähten; gleiche Spannung/Strom wie oben. Ist ja nett, dass Du uns einen Link nennst, aber einfacher wäre es wohl gewesen, wenn Du den Artikel einfach selber gelesen hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die schusswaffensysteme sind mit drähten ausgestattet, die den strom übertragen. spannung ist sehr hoch. einige 100 kilovolt. der strom aber ultra gering. das ist wie bei der statischen aufladung... da hat man auch 100 bis 150 KV aber nur Ströme im Microamperebereich... meine Mama hat sich mal einen üblen geholt. billige gummilatschen + synthetiksocken + Treppengeländer... ich hab das quer duch den ganzen flur gesehen, und es war taghell !

lg, anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?