taschenwärmer

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hättest den Taschenwärmer ins Wasser legen müssen und ihn dann zusammen mit dem Wasser in Mikro geben müssen,,,nunja, jetzt ist es zu spät.

Ich denke das ist nichts gefährliches, wasche sie gut aus, eventuell ein Desinfektionsspray verwenden und gut is.

olekk wie kann man denn soooooooooo faul sein? man muss es in wasser kochen auf keinen fall in die mikrowelle... wenn du weisst wer der hersteller war,dann den anrufen und fragen... aber ich pesönlich würde das ding nicjht mehr benutzen auch noicjht nach reinigung! da ist oben meist so ein gitter...falls da mal was noch runtertropft... ich denke das zeug ist eher ungesund!

:(

wünsch dir ne neue zu weihnachten! :D

Ob es schädlich ist, weiß ich nicht. Aber zum erwärmen nur in sprudeld kochendes Wasser legen, ca. 10 Min.

Kommt vielleicht was spät, aber Natriumacetat ist jetzt nicht die gefährlichste aller Chemikalien, lol. Einfach mit Wasser auswaschen und gut trocknen lassen. Natriumacetat ist ein Salz der Essigsäure, verdünnt ist das Zeug nicht problematisch ;)

Nur im Wasser... Anleitung steht meistens auf den Taschenwärmer drauf

das darfst du auf keinen fall noch mal machen. nur ins wasser legen. die mikrowelle sollltest du gründlich auswaschen und ggf. desinfizieren. lg mandarini

Wie unüberlegt ist das denn

Sowas macht man doch auch im heißen Wasser. Tsts... Microwelle gründlich auswaschen.

Was möchtest Du wissen?