Taschenverkäufer in Venedig! Macht man sich strafbar wenn man eine Fälschung kauft?

9 Antworten

hi, du machst dich strafbar,wenn du solch eine tasche bei einem straßenverkäufer erwirbst,aber die polizei drückt "fast immer" ein auge zu, solange du nur eine minimale menge,also nur für eigenbedarf, kaufst. am besten, du kaufst nicht mehr als eine an diesem tag,falls du dann erwischt wirst, werden sie dich eher laufen lassen..wir haben die erfahrung mit unseren bekannten gemacht, die frau wurde nur ermahnt und wir konnten wieder weiter gehen..

Über Strafen ist ja schon genug geschrieben worden.

Der Verkauf ist natürlich nicht erlaubt. Ähnlich wie bei den zigarettenverkaufenden Vietnamesen gibt es auch da Schmieresteher, die vor der Polizei warnen. Und dann hauen alle blitzschnell ab. Aber so lange es Leute gibt, die sowas kaufen, weil es ja soooo günstig ist, werden diese Geschäfte florieren.

Habe gehört, dass man für den Eigenbedarf kaufen darf. Allerdings gibt es sicher Ärger, wenn man Dich mit 5-10 Taschen erwischt!

Was möchtest Du wissen?