Taschenlampe an die Airsoft montieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Also die beste Variante ist meiner Meinung nach auch Kabelbinder oder Klebeband. (Aber erst in Frankreich montieren und dort auch wieder demontieren!)

Ob der Halter alleine schon verboten ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht ganz. Ich vermute Folgendes: Eine Vorrichtung zur Zielbeleuchtung ist klar verboten, somit ist der Besitz einer taktischen Lampe, die mit Montagevorrichtungen für die Waffe ausgerüstet ist, nicht erlaubt. Ob man aber eine Halterung für Lampen besitzen darf, ohne Lampe darin, da bin ich mir nicht ganz sicher ^^.

Bei einer Kontrolle kann aber die Halterung + die dazu passende Lampe aber möglicherweise Schwierigkeiten bringen. Deshalb, das Zeug in Frankreich lagern oder Kabelbinder nehmen ;-)

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wörtlich nach dem deutschen Gesetz darfst du nichts an der Waffe anbringen was der Zielbeleuchtung dient oder ihrer festen Anbringung.
Wenn du mit einer Lampenhalterung einen Dummy anbringst ist er aber nicht verboten, weil ER nicht der Zielbeleuchtung dient. Kaufen und besitzen darfst du die Halterung also, aber nicht mit einer funktionierenden Lampe kombinieren.
Begadi und andere Händler, auch Ausrüstungsläden für Jagd usw. haben Halterungen im Verkauf IN Deutschland.
Also die Halterung, mit einem Dummy an der Waffe anzubringen bis du in Frankreich bist und dann den Dummy gegen eine funktionierende Lampe auszutauschen sollte funktioneren, vergiss nicht sie bei der Rückreise VOR der Grenze wieder auszutauschen. ^^
Wie die Gesetzeslage in Frankreich ist kann ich nicht beantworten, in Österreich wären Lampen erlaubt aber Laser verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
11.05.2016, 21:57

An Airsofts ist in Österreich jegliche Zielbeleuchtung erlaubt, weil die Airsofts gar nicht unter das Waffengesetz fallen. Ob man mit einem Laser an der ASG aufs Spielfeld geht ist die andere Sache, ich würde es definitiv nicht machen, für die Sicherheit der anderen Spieler (wahrscheinlich ist es auch auf vielen Feldern verboten.)

Bei Waffen:
Das Gesetz in Österreich lautet meiner Auffassung nach so:
Die Montage von zielbeleuchtenden Gegenständen (Laser/Lampen) ist an Langwaffen (Gewehren) aufgrund vom Jagdgesetz untersagt. An Faustfeuerwaffen ist die Montage von Laser/Lampe aber legal.

Lg

1

Eigentlich reichen Gummibänder, Kabelbinder, etc.

Ist vermutlich auch unproblematischer, weil man dir mit leerer Lampenhalterung + seperater Lampe wieder was unterstellen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halterung an sich ist bereits verboten. ABER: man könnte ja so schlau sein und Scope-Mounts benutzen....mit dem richtigen durchmesser sollte das passen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
16.05.2016, 23:34

oder auf gut deutsch: jalterung und Lampe dabei und du bist a.A.

0

Was möchtest Du wissen?