"Taschengeld" für Kuba

☀︝☀︝☀︝☀︝☀︝ - (Urlaub, Reise, Kuba)

2 Antworten

Ich war mit meiner Frau über Weihnachten 2 Wochen (zum 3. mal) dort. Wir hatten Halbpension und haben ca. 900,- € gebraucht. Also täglich einmal Essen, abends ein paar Pina Colada, Bier usw. 3 Ausflüge waren organisiert.

Havanna und die typischen Touristenfallen sind verhälnismässig (auf Kuba bezogen) teuer, aber alles andere ist erschwinglich und (manchmal) verhandelbar.

Ihr habt mit dem Urlaubsziel eine gute Wahl getroffen. :-) Ich beneide euch!

Die Menschen sind alle freundlich und sehr offen und hilfsbereit. Seht aber über die eine oder andere Unzulänglichkeit hinweg, es fehlt einfach Geld im Land.

http://www.kubaforen.de/

Danke wirklich sehr hilfreich. Die Doku werde ich mir heute Abend auch noch einmal angucken :-) die 900€ sind also pro Kopf gerechnet oder?

0
@Halotze

die 900€ sind also pro Kopf gerechnet oder

Nee, insgesamt. Aber wie man sich denken kann gibt nicht jeder Mensch für die gleichen Dinge Geld aus, aber wenn ihr 300-500 Euro mehr mitnehmt, solltet ihr auf der sicheren Seite sein. Lieber ein bißchen mehr und den Rest wieder mitbringen

Geldautomaten gibt es nur sehr wenige und ich würde auch nicht an deren Zuverlässigkeit glauben.

Zahlt nicht mit Euro, obwohl es oft angeboten wird, sondern tauscht vor Ort Euro in die "Touristenwährung" CUC um. Schau Dich im verlinkten Forum um, damit Du weitere Infos bekommst.

0

Die öffentlichen Verkehrsmittel kosten wie in allen sozialistischen Staaten fast nichts- egal ob Bus oder Zug. Wir sind mal mit dem Zug quer durch Kuba gefahren. Zu dieser berühmten Zigarrenfabrik+Plantagenbesuch und ne Limo-Fabrik auch, haben wir jedoch einen Ausflugsbus genommen, die normal teuer waren. Das braucht man aber nicht- die Kubaner sind so freundlich Fremden gegenüber: Ich habe mal meine Nase durch irgendein Fabriktor gesteckt, es stellte sich als die Kuba-Cola-Fabrik von Havanna heraus und wir wurden prompt eingeladen von einer Frau die dort lebensmittelchemische Untersuchungen macht und haben aus ihren Meßbechern Cola trinken können und einen Fabrikrundgang bekommen - mitsamt Gesprächen über Herstellung, das Land, die Politik etc.

Die Kubanischen Fabriken sind Volkseigen ! Die laden dich einfach ein in "Ihre" Fabrik. Von unsrer Strand-Villa aus konnten wir an vielen Abenden sehen, wie die Arbeiter einer Fabrik hinten auf dem LKW immer zum Baden an den Strand gefahren sind - es ist ja IHR Fabrik-LKW ... super !

FidelEvoMoralesBolivien - (Urlaub, Reise, Kuba)

Ist Kuba sicher zum Reisen?

Kann man anstatt Thailand auch Kuba bereisen und Spaß haben?

Wie teuer ist Kuba im Gegensatz zu Thailand?

Kuba ist vollkommen abisoliert. Hat keine Kontakte zu den anderen Staaten.

Ist mein deutscher Pass in Kuba gültig?

Hat Deutschland in Havanna eine Botschaft?

Kann man in Kuba ins Internet?

Warum hat Kuba zwei Währungen?

Was denken Kubaner über Deutsche?

Sind Kubaner freundlich und hilfsbereit oder wollen sie nur die Touristen abzocken?

Danke

...zur Frage

3 Mal beim Schwarzfahren erwischt

Hallo, ich wurde innerhalb des letzten Monats 3 Mal ohne gültigen Fahrausweis von einem Kontrolleur erwischt. Mit diesem habe ich eben telefoniert und er sagte mir, dass dafür 3 Mal eine Strafanzeige aufgegeben wird. Auch teilte er mir mit, dass ich ein 6 monatiges Fahrverbot in den öffentlichen Verkehrsmitteln des Landkreises habe und dass die ganze Sache vor einen Richter geht, der dann entscheidet wie weiter verfahren wird.

Mit was kann ich rechnen? Wie soll ich damit umgehen?

Alles erwünscht, dumme Kommentare werden gelöscht!!!

Danke im Voraus! ;-)

...zur Frage

11 Tage Türkeiurlaub wieviel Taschengeld bei Halbpension?

Hallo ich fliege im August mit meinem Freund in die Türkei (Fethiye). Wir haben ein schönes kleines Hotel mit direkter Strandlage mit Halbpension für 11 Tage gebucht. Jetzt stell ich mir noch die Frage wie viel Geld man pro Person noch zusätzlich mitnehmen sollte für Getränke, Snacks, Ausflüge, Fahrrad ausleihen und bisschen shoppen. Möchten einen entspannten Badeurlaub machen und nicht sehr viel Geld ausgeben..

Danke im voraus freue mich auf eure Antworten😊

...zur Frage

Wo kann ich in Berlin einen Partykeller / Bar / Location für 18. Geburtstag mieten?

Hallo,

da mein 18. Geburtstag bald ansteht und ich diesen im Januar/Februar an einem Freitag feiern möchte, suche ich nach einer passenden Location. Ich habe bereits vergeblich im Internet gesucht. Die Bar sollte zur Selbstbewirtschaftung sein (Ich würde alles Organisieren) und die Location sollte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein. Das Budget wäre Verhandlungssache, aber ich bin auch bereit ein wenig mehr zu zahlen, wenn es dafür ein toller Abend werden kann. Es ist schließlich der 18. und nicht der 23.

Danke schonmal für die Rückmeldungen!!!

Stadt: Berlin

...zur Frage

Sind in Kuba mehr Russen als Europäer in Kuba?

Kuba ist wie einige Länder(Russland, Venezuela, Nord-Korea) ein kommunistisches Land. Findet man deswegen in Kuba mehr Russsen als Europäer die urlaub machen?

Bin ich als deutscher Tourist in Kuba alleine?

...zur Frage

Per Faustschlag die Nase gebrochen + Platzwunde (7 Stiche genäht), Schmerzensgeld und Strafe?

Schönen Guten Abend, mir wurde gestern nach dem Besuch einer Disko mit einem gezielten Fautschlag ins Gesicht, die Nase gebrochen.

Ich wurde angerempelt (mit Absicht), habe daraufhin den Täter zur Rede stellen wollen, es folgte ein Wortgefecht und ich lef weiter. Nach einigen Momenten stürmte der Täter auf mich zu und schlug mir aus dem Hinterhalt, mit der Faust, ins Gesicht.

Blut strömte nur so aus meinem Gesicht und ich fuhr mit Hlfe einer Freundin ins Krankenhaus wo das ganze mit 7 Stichen genäht worden ist.

Mein Silvester ist nun gelaufen und meine Nase komplett durch, habe den Namen des Täters herausfinden können und habe meinen Anwalt und die Polzei kontaktiert.

Nun meine Frage: Mit welcher Strafe wird der Kerl rechnen müssen und mit wieviel Schmerzensgeld darf ich in so einem Fall rechnen ?

Danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?