Tarifvertrag in Ausbildungsvertrag angegeben, aber geringere Vergütung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Tarifvertrag findet nur Anwendung, wenn der Betrieb daran gebunden ist oder wenn er freiwillig angewandt wird. Gebunden ist der Arbeitgeber nur, wenn er Mitglied im Arbeitgeberverband ist, der den Tarifvertrag abgeschlossen hat oder wenn der Tarifvertrag für allgemeinverbindlich erklärt wurde. Wenn der Tarifvertrag nicht angewandt werden soll, sollte im Ausbildungsvertrag aber auch nicht darauf Bezug genommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir da auch keine genauen Angaben machen
Allerdings ist die IHK nicht für AN zuständig aber für die Ausbildung sie organisiert diese ja Prüfungen Lehrplan etc
Wie wäre es den mit einer Gewerkschaft
Kostet doch für azubis fast nichts die beraten und helfen AN und azubis auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?