Tarif GEMA Musik bei Lesung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es sich um eine schulische Veranstaltung (zum Unterricht) handelt, haben die meisten Schulen bereits Verträge mit der GEMA.

Falls fremde Leute kommen, muss man meines Wissens GEMA bezahlen. Die Gebühren richten sich nach dem Eintritt (wahrscheinlich ist er bei euch kostenlos - trotzdem wird es GEMA-Gebühren kosten) und nach der Größe des Raumes, in dem die Veranstaltung statt findet.

An die Tariflisten der GEMA kommt man auch ohne Anmeldung dran. Man kann der GEMA auch eine Email schreiben und nachfragen.

Wenn ich richtig verstehe, ist für euch der Tarif "M-V" interessant: knapp 23 Euro plus 7% MWSt pro angefangene 100m² wenn kein Eintritt verlangt wird. Ob "M-V" wirklich der richtige Tarif ist, weiß ich aber nicht.

Grauwolf17 30.06.2014, 21:53

Vielen Dank! Ich glaube ich muss dich mal als Berater unter Vertrag nehmen, zu jeder meiner Fragen lieferst du unabhängig vom Fachgebiet kompetente Antworten ab. Vielen Dank dafür!

0

Was möchtest Du wissen?