Targobank IBAN anzeigen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo XaveMyXoul, aus Datenschutzgründen werden in der Umsatzanzeige bei einer Gutschrift keine Bankverbindung des Absenders angezeigt. Eine Rückgabe ohne den Absender zu kontaktieren, ist dennoch möglich. Über Ihre TARGOBANK-Filiale können Sie bei unseren Kollegen direkt die Rückgabe in die Wege leiten.

Bei Fragen können Sie uns auch telefonisch unter 0203 – 347 7860 erreichen. Viele Grüße, Ihr TARGOBANK Social Media Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüfe die Rücküberweisung vorher und nimm keine Daten per Mail dazu sondern vom Konto. Wenn es nicht das gleiche Konto ist stimmt etwas nicht.

Das mit der App ist richtig und ein bekanntes Problemchen. Du musst dir den Einzelbeleg ausdrucken, da wirst du nicht drum herum kommen, d.h. bei der Bank.

Dass du kulanzhalber auf den Vertrag verzichtest ist ok. Aber es gibt bei Kleinanzeigen eben auch einen Haufen ich sage mal nicht besonders redlicher Menschen. ich will ja nichts beschwören, aber schau mal, wenn du das Geld auf Forderung eines Unbekannten irgendwohin schickst, du kannst Überweisungen nicht zurückbuchen. Und wenn die Zahlung auf dein Konto nicht redlich war (gibt viele Möglichkeiten) dann hast du den Schaden.

Also erst prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch, du was auf Ebay verkauft hast, der Käufer hat gezahlt, du hast das Geld bekommen und jetzt storniert er den Kauf?

Was ist denn mit deiner gelieferten Ware, willst du die nicht zurück haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
XaveMyXoul 10.10.2017, 23:59

Die Ware würde erst morgen verschickt werden. Es lief über ebay Kleinanzeige ab. Er hat mir gestern das Geld überwiesen, heute kam die Nachricht, dass er das Geld zurück haben möchte und den Kauf stornieren möchte..

0
Turbomann 11.10.2017, 00:02
@XaveMyXoul

Dann solltest du das auch schreiben, dass das auf ebay-kleinanzeigen war, denn das ist nicht Ebay.

Der Käufer war mit dem Kauf einverstanden, hat bezahlt, dann kann er den Kauf doch nicht stornieren.

Es sei denn, du hast etwas in deiner Anzeige verschwiegen oder sonst stimmte was nicht.

0
XaveMyXoul 11.10.2017, 00:35

Ich habe nichts verschwiegen. Klar laut den AGBs gibt es keine Absicherung nach einem Kauf. Aber ich habe ein Herz und möchte doch niemanden das Geld aus der Tasche ziehen, wenn er dann mit der Ware nicht zufrieden ist. Ich habe das auch schon mal erlebt und musste dann die Ware, welche ein Fehlkauf war behalten. Ist echt mies.

0
Turbomann 11.10.2017, 09:39
@XaveMyXoul

Sorry, das hat doch nicht damit zu tun dass man ein Herz hat oder nicht. Oder keinen über den Tisch ziehen will.

Wenn er nicht mit der Ware zufrieden ist?

Dafür liest er deine Anzeige und kann sich überlegen ob er kaufen will oder nicht.

Stelle jetzt mal nach deiner Beschreibung die Vermutung in den Raum, dass du einen Käufer erwischt hast, der erst gekauft hat und dann das Geld wieder braucht.

Du gehst auch nicht in den Laden, schliesst einen KV ab und bezahlst und willst dann dein Geld wieder haben.

Mitleid beim verkaufen ist falsch am Platz und es ist von dir reine Kulanz, wenn dein Käufer die Ware noch nicht von dir hat und du überweist ihm sein Geld zurück.

Normalerweise könntest du darauf bestehen, dass er dir die Ware abnimmt, denn er hat quasi einen Kaufvertrag mit dir abgeschlossen. Er war damit einverstanden und hat dir Geld überwiesen.

Das ist der Vorgang beim kaufen und verkaufen und das sollte man wissen.

Zudem ist ebay-kleinanzeigen auf Abholung ausgelegt, hast du das auch gelesen, dass das sie sicherste Methode ist? denn dann kann dir das nicht passieren.

Käufer kommt, schaut sich die Ware an, quittiert dass alles ok ist und er so gekauft hat wie gesehen. Ebenso lässt man sich die Geldübergabe in bar quittieren.

0

Was möchtest Du wissen?