Targo Bank oder Sparkasse ,wenig Gebühren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist schwer zu beantworten, weil es zwar deutschlandweit nur eine Targobank (mit vielen Filialen) aber etwa 400 verschiedene Sparkassen mit unterschiedlichen Konditionen gibt.

Pauschal kann man dazu sagen, dass du als Targobank-Kunde an allen Automaten der zum "Cash Pool" gehörenden Banken (neben der Targobank u.a. auch die Sparda-Banken, Santander, BBBank, National-Bank und Südwestbank - siehe www.cashpool.de ) kostenlos Geld am Automaten abheben kannst, als Sparkassen-Kunde geht das deutschlandweit bei allen Sparkassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten DKB, ING-DIBA oder Norisbank. Die Konten sind kostenlos. Mit der EC-Karte kannst du bis zu 200 Euro kostenlos abheben bei REWE, Penny, Netto, Aldi Süd, toom Baumarkt und Galeria Kaufhof. Einfach vor dem bezahlen sagen, daß man Geld abheben möchte. Mindesteinkauf von 20 Euro beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg von der Targo Bank!!!

Sparkasse ist Ok, findest überall einen Automaten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germany80
16.01.2017, 21:04

Wieso Finger weg 

0
Kommentar von Targobank
17.01.2017, 15:12

Hallo Topotec, es tut uns leid,
dass Sie so einen Eindruck von uns haben. Was ist denn passiert? Wir würden uns
Ihr Anliegen gerne anschauen. Senden Sie uns doch bitte eine Mail an sogehtbankheute@targobank.de.
Liebe Grüße, Ihr TARGOBANK Social Media Team

0

Was möchtest Du wissen?